"Einfach Schlagzeug: Der Trommel Talk

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    Einfach Schlagzeug: Der Trommel Talk

    • 6 steps to a Drummer’s success. So ist der Titel von Robis Dicks ersten Schlagzeugbuch. Ganz schön mutig für einen wirklich jungen Schlagzeuger sein Buch so zu nennen. Wie es zu dem Buch kam, wer Robin ist und warum er glaubt, dass ein Buch sein Buch ein wichtiger Baustein für den Erfolg als Schalgezuger ist, das habe ich ihn gefragt. Denn was mich wirklich interessiert hat ist die Frage, wer hinter der Anfrage steht, da ich es unglaublich mutig finde, sich mit so jungen Jahren schon so weit nachh vorne zu trauen – das gehört belohnt… finde ich!!!

      Darum hier der Link zum Shop, in dem ihr Robins Buch findet. Einfach Kontaktformular mit “Six Steps 2021” aufüllen, das handsignierte Buch von Robin für 16,99€ statt 19,99€ erhalten. Robin kontaktiert euch dann: https://robindick-drums.weebly.com/kontakt.htm

    • Französich, deutsch, amerikanisch oder doch ganz traditionell? Wie hätten Sie es denn gern? Matched, open oder Fulcrum? Jetzt wird es langsam echt unübersichtlich. Aber Eric weiß einfach alles und nicht nur alles zum Thema Stickhaltung. In dieser Folge haben wir aber erst einmal versucht in das Dunkel der Begriffe zum Thema Stickhaltung Licht zu bringen. Was dabei rauskam und warum spielen wichtiger ist als Haltung, das erfährst du in diesem Podcast.

      Ach und wenn du noch ein wenig Bild zum Ton, oder vielmehr Eric im Video zum Podcast haben willst, dann schau doch mal hier vorbei
      Und ich würde mich freuen, wenn du auch mal auf der Seite www.einfachschlagzeug.de vorbeischaust!

    • Simon Philipps hatte Rücken und ich kenne einige Kollegen, die auch über diverse Wehwechen klagen – Schlagzeugspielen ist nicht unbedingt das Beste für den Rücken… Aber Eric ist ein echter Experte, was die richitge Position am Schlagzeug anbelangt. Nicht nur, dass seine Frau Orthopädin ist, er hat sich eingehend mit dem Thema befasst und zudem zwei Videos für Bonedeo zu genau diesem Thema gemacht und so haben wir uns gedacht, wir setzen und einfach mal ganz entspannt hin und plaudern bei einem Tee über die richtige Sitzposition am Schlagzeug!

      Erics Videos auf Bonedo findest du hier:
      https://www.bonedo.de/artikel/einzelansicht/schlagzeug-basics-technik-workshop-2.html

      Und jetzt ganz neu: Die Webseite von Einfach Schlagzeug: www.einfachschlagzeug.de jetzt reinschauen – da gibt es viel zu entdecken!!!

    • Was ist eigentlich Kreativität. Kann man komplett frei sein bei kreativer schöpferischer Tat? Prof. Dr. Nisters sagt, wenn es ertragreich sein soll, dann nicht. Kreativität entfaltet sich nur, wenn sie gebunden ist. Was das genau bedeutet und was man als Schlagzeuger von einem echten Philosophen lernen kann – denn Herr Nisters ist Professor für Philosophie – das erfährst du in dieser Folge des Trommel Talks!!!!

    • Die erste Frage direkt am Anfang beantwortet: Ja genau Folge 11 – wo ist Folge 10? Ich habe jetzt endlich mal die Folgenzahlen im Titel dem Bild angepasst – ab jetzt stimmt alles. Und bei Eric und Felix stimmt im Trommel Talk diesmal auch alles. Sie beantworten fleißig eure Fragen. Und das führt zu dem einen anderen Schmunzler und Lacher – wie immer wünsche ich euch viel Spaß mit dem Trommel Talk.

      Und jetzt ganz neu: Die Webseite von Einfach Schlagzeug: www.einfachschlagzeug.de jetzt reinschauen – da gibt es viel zu entdecken!!!

      PS: In der letzten Folge ist was mit dem Track falschgelaufen – wer die Community Fragen schon gehört hat, kann jetzt die letzte Folge erneut runterladen und hört das Thema Bad Timing – hoffe ich!

    • Timing. Das ist wohl das wichtigste beim Schlagzeugspielen. Aber was ist denn genau Timing? Geht es dabei nur darum zum Click gut spielen zu können? Was hat Timing mit Phrasierung, mit Mikrotiming zu tun und gibt es dann auch Makrotiming? Wie Subdivisionen helfen können sich diesen Fragen zu nähern, all das sind Fragen, die sich so stellen… Also, es gibt viel zu besprechen. Und das tun Felix Krafft und Eric Harings gern.

      Und falls ihr Fragen habt oder Anregungen, Kritik, Lob oder einfach auch nur Bier, schreibt uns doch gern unter felixkrafft@googlemail.com

    • Nach dem Eric und Felix letzte Woche mit Prof. Lars Donath zum Thema “Trainig und Trainingsmethoden im Sport” reden konnten, geht es diese Woche darum, ob sie finden, dass die Fragestunde beim Prof das gewünschte Ergebnis hatte. Ob sich Erkenntnisse mehren liessen und ob beide jetzt schon trommeln wie Jojo Mayer gepaart mit Buddy Rich. Dieses mal wieder der richtige Talk um sich ein Bier bereitzustellen und dabei in aller Ruhe den Gedanken der beiden zu folgen. Und wenn du ganz anderer Ansicht bist oder doch genau so denkst wie sie, dann schreib doch einfach an felixkrafft@googlemail.com!

      Aber jetzt ersteinmal viel Spaß beim Hören

    • Stimmt eigentlich die 10000 Stunden Regel, nach der jeder, der sich einer Sache 10000 Stunden gewidmet hat, diese beherrscht? Welchen Einfluß hat Fokus auf das Üben? Wie stark ist der Einfluß von körperlichen Voraussetzungen? Was ist mit zu viel Üben? Was ist mit… wie geht eigentlich richtiges und effektives Üben? All das besprechen Eric und Felix mit Prof. Dr. Lars Donath – Er leitet das Institut für Trainingswissenschaften an der Sporthochschule Köln. Also genau unser Mann für diese Fragen und somit ein Blick über den Tellerrand wert. Ich hoffe, euch gefällt dieser Trommel Talk genau so gut wie uns.

      Über Fragen und Anregungen freuen wir uns. Einfach eine Mail an
      felixkrafft@googlemail.com

    • Folge sieben und es geht natürlich um alles, was so verflixt ist… Also um alles, was schief laufen kann eim Spielen, beim Konzert und drumherum. Und der erste Fehler passiert schon beim Bier: Ein Weißbier aus Köln????? Eric, wie kann man nur? Was sonst noch alles schief gegangen ist, wie man mit dem eigenen Versagen umgeht und warum das oft auch ganz schön lustig sein kann, genau darüber unterhalten sich Eric Harings und Felix Krafft bei einem kühlen Bier. Also schnell noch ein Kaltgetränk geschnappt und dann viel Spaß beim Trommel Talk!

      Wer Ideen, Fragen, Anregungen oder Kritik hat. Immer her damit! Einfach eine Mail an felixkrafft@googlemail.com

    • Corona hier, Corona dort, wann ist das endlich wieder fort. Genau das wünschen sich auch Paul und Felix in der neun Folge des Trommel Talk Podcasts. Und ja, über Corona zu reden nervt auch tierisch. Aber Paul sieht das halt doch noch mal aus einem anderen Blick. Als Inhaber der Firma Agner Sticks hat er einen besonderen Blick auf die Branche, kann einschätzen, wie schwer der Markt hinter den Künstlern getroffen ist und ordnet die Krise ein in die Umwälzungen der Musikindustrie, welche schon seit Jahren stetig voran geht.
      Wer Lust hat hinter die Kulissen der Musikindustrie zu blicken, der sollte sich diese Folge auf gar keinen Fall entgehen lassen.
      Ach und wenn du mehr über Paul und seine Sticks erfahren willst, das ist einfach: Hier ist seine Seite https://agner-sticks.com/
      Felix hat gerade erst seinen Corona Pandemie Song veröffentlicht. Ein CoViD 19/16tel Song – mindestens so schepp wie die ganze Pandemie (zu finden auf Spotify und iTunes unter Felix Krafft Covid 19)
      Und seine Internetseite geht auch die Tage überarbeitet an den Start. Also einfach mal vobeischauen unter http://einfachschlagzeug.de/
      Also viel Spaß beim Hören!

    Der Schlagzeug Podcast von und mit Felix Krafft
    Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.
    RSS Feed

    Wähle deinen Podcatcher oder kopiere den Link:
    https://meinmusikpodcast.de/einfach-schlagzeug-der-trommel-talk/feed.

    Teile diese Serie mit deinen Freunden.