"Einfach Schlagzeug: Der Trommel Talk

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    Einfach Schlagzeug: Der Trommel Talk

    • Wann hat man schon mal die Gelegenheit eine Legende, vielmehr eine Legendin zu interviewen. Genau die Chance hatte ich: Limpe Fuchs. Schlagzeugerin, Percussionistin, Klangkünstlerin, Künstlerin? All das und noch viel mehr ist sie: Eine Künstlerin, die das Verständnis von Musik, von Raum und Klang in Deutschland mitbestimmt und neu definiert hat. Mit ihr auf 80 Lebensjahre voller Klang und Stille zurückzublicken und dabei zu erfahren, warum Inspiration das wichtigste ist um kreativ sein zu können; das erfährst du hier.
      Wer mehr über Limpe Fuchs erfahren will, klickt einfach mal auf dieser Seite vorbei: http://www.limpefuchs.de/

      Außerdem freu ich mich, wenn du auf der Seite von eicnfach Schlagzeug mal vorbeischaust unter https://einfachschlagzeug.de/

      Und mein besonderer Dank geht an unseren Unterstützer Agner: Deren Sticks bestellst du am besten hier: https://www.agner-drumsticks.com/

    • Ohhhhhhhh wie cool. Ich kann ein Interview mit Oli Rubow führen. Und direkt vorneweg: Es gibt eine Soundbibliothek, die Oli erstellt hat, in der ihr Tipps findet, wie man den gewünschten Sound erstellt – 909 Snare and den Drums… go for it. Ist das nicht der Hammer? Ich finde schon!
      Aber jetzt zum Text und Trommel Talk: Für alle, die ihn noch nicht kennen: Oli befasst sich seit Jahren, seit Jarhzehneten mit der Umsetzung von E-Beats und Sounds am Schlagzeug. Er ist nicht nur für mich der Pionier in Deutschland, wenn es um diese Thematik geht. Und da ich mich auch wahnsinnig gerne mit Sounds befasse… Hach, war es wie Weihnachten für mich, Oli interviewen zu können. Wie geht er an die Analyse von Beats ran, was macht für ihn Sound aus, wie kommt er zu seinen Sound Ideen… es gibt eine Menge zu besprechen und die 30 Minuten haben dazu einfach nicht ausgereicht. Aber hört selbst – Euch viel Spaß beim Trommel Talk.

      Den Blog E-Beats von Oli findet ihr hier: https://87bpm.wordpress.com/
      Die Soundbibliothek hier: http://thedrumsounds.de/
      Und Büchervon Oli sind hier bestellbar: https://www.amazon.de/s?i=stripbooks&rh=p_27%3AOli+Rubow&s=relevancerank&text=Oli+Rubow&ref=dp_byline_sr_book_1

      Außerdem freu ich mich, wenn du auf der Seite von eicnfach Schlagzeug mal vorbeischaust unter https://einfachschlagzeug.de/

      Und mein besonderer Dank geht an unseren Unterstützer Agner: Deren Sticks bestellst du am besten hier: https://www.agner-drumsticks.com/

    • Was passt zu dem Namen Ulf Winter besser, als ein Weihnach´tspodcast, in dem es um „Merry StiX-Mas“ geht. Und zwar um genau zu sin um Stick Tricks. Denn Uwe hat vor ca 2 Jahren ein Buch zu genau dem Thema rausgebracht. Was das Ganze mit Show, Jonglage, Cocktails und natürlich Musik zu tun hat, das erfahrt ihr hier im Podcast. Ich wünsche euch dabei viel Spaß
      Mehr über Ulf erfährst du hier: http://ulfwinter.de/
      und sein Buch kannst du direkt hier bestellen: https://www.amazon.de/Stick-Trick-Bible-Ulf-Winter/dp/3897751666

      Außerdem freu ich mich, wenn du auf der Seite von eicnfach Schlagzeug mal vorbeischaust unter https://einfachschlagzeug.de/

      Und mein besonderer Dank geht an unseren Unterstützer Agner: Deren Sticks bestellst du am besten hier: https://www.agner-drumsticks.com/

    • Das ist alles ganz schön viel Tamtami am Schlagzeug…. Was Tantami? Genau!!! Das ist das neue Übungssystem von Benedikt Hesse. Angelehnt an die japanische Philosophie ist das das System „für den Ninja am Schlagzeug“. Und in dieser kleinen Reihe über neue Schlagzeugbücher ist das mein persönlicher heißer Tipp. Meine Empfehlung: Reinhören. Und da man das alles nicht so gut und kurz erklären kann…. findest du weitere Infos zu Benedikts Buch über den Podcast hinaus auch noch hier: https://benedikthesse.com/
      Außerdem freu ich mich, wenn du auf der Seite von eicnfach Schlagzeug mal vorbeischaust unter https://einfachschlagzeug.de/

      Und mein besonderer Dank geht an unseren Unterstützer Agner: Deren Sticks bestellst du am besten hier: https://www.agner-drumsticks.com/

    • Das ist alles ganz schön viel Tamtami am Schlagzeug…. Was Tatami? Genau!!! Das ist das neue Übungssystem von Benedikt Hesse. Angelehnt an die japanische Philosophie ist das das System „für den Ninja am Schlagzeug“. Und in dieser kleinen Reihe über neue Schlagzeugbücher ist das mein persönlicher heißer Tipp. Meine Empfehlung: Reinhören. Und da man das alles nicht so gut und kurz erklären kann…. findest du weitere Infos zu Benedikts Buch über den Podcast hinaus auch noch hier: https://benedikthesse.com/
      Außerdem freu ich mich, wenn du auf der Seite von eicnfach Schlagzeug mal vorbeischaust unter https://einfachschlagzeug.de/

      Und mein besonderer Dank geht an unseren Unterstützer Agner: Deren Sticks bestellst du am besten hier: https://www.agner-drumsticks.com/

    • Wer ist eigentlich Professor für Schlagzeug an der wichtigsten Universität für Musik und Kunst in Deutschland? Heinrich Köbberling! Noch nie gehört? Eigentlich verwunderlich. Heinrich ist verantwortlich für die Drums bei Jan Delays Hit „Klar“, spielt seit Jahren erfolgreich zusammen mit Julia Hülsmann und ja, ist Professor für Schlagzeug an der Universität der Künste in Berlin.
      Grund genug für mich mal genauer hinzufragen und zu hören, was er zu sagen hat und das, was er gesagt hat, hat mich zum Nachdenken gebracht. Also einfach mal reinhören in diesen Trommeltalk mit Heinrich Köbberling.

      Das Interview als Video findest du bei YouTube nter: https://www.youtube.com/watch?v=QbrB3vy0fx0
      Mehr zu den Podcasts gibt es auf der Seite von https://einfachschlagzeug.de/

      Und auch dieser Podcast wird unterstützt von Agner Drums Sticks. Vielen Dank für die Unterstützung an Paul Agner. Wenn du mehr über Agner und vor allem über die Produkte von Agner wissen willst, wirst du hier fündig: https://www.agner-drumsticks.com/

    • Heute habe ich mir Moritz Schmidt von Hrischeffekt und Johannes Biegl in den Podcast eingeladen. Die Frage, die ich mit beiden besprechen will ist: Wie geht das eigentlich live mit Backingtracks und braucht man das überhaupt. Sowohl Moritz als auch Johannes spielen live mit ihren Bandkollegen zu Samples vom Band. Hihihi mit der Band zum Band…
      Wie das geht, womit das geht und ob das geht, das erfahrt ihr in diesem Trommeltalk. Und Johannes hat noch einen Tipp auf Lager, den ich auch noch nicht kannte….

      Ich wünsche dir beim Zuhören viel Spaß!!!

      Euer Felix Krafft

      Mehr Ttrommel Talks, mehr Interviews, mehr Sachen zu Drums findest du unter https://einfachschlagzeug.de/
      Mehr über Johannes findest du hier: https://johannesbiegl.de/
      und über Hirscheffekt, die Band von Moritz hier: https://thehirscheffekt.de/

      Ach, und ich freu mich, das Paul Agner diesen Podcast ein wenig unterstützt.
      Und darum findest du die passenden Sticks zur Folge hier: https://www.agner-drumsticks.com/

    • Heute habe ich (Felix Krafft) die Ehre mal wieder eine Folge mit Paul Agner bestreiten zu können. Paul ist seit Jahrzenhnten im Schlagzeugbusiness als Hersteller von Agner Sticks tätig und weiß daher einiges zu berichten über das Schlagzeugbusiness. Und eine Frage wollte ich da schon immer mal stellen: Wie ist das eigentlich mit Endorsements. Was ist ein Endorsemnt, wie geht das und macht es überhaupt Sinn bei einem Hersteller danach zu fragen? Und das beste an Paul ist, dass Paul wirklich kein Blatt vor dem Mund nimmt. Wieso auch; als Verteran der Baranche braucht er sich nicht mehr zu verstellen. Also, wenn du auf der Suche nach einem Endorsement bist, oder einfach interessiert bist, wie das Business hinter der Musik so läuft, dann bist du hier genau richtig beim Trommel Talk!!!

      Ich wünsche dir dabei auf jeden Fall viel Spaß!!!

      Mehr Ttrommel Talks, mehr Interviews, mehr Sachen zu Drums findest du unter https://einfachschlagzeug.de/
      Und die passenden Sticks zur Folge findest du hiier: https://www.agner-drumsticks.com/

    • 6 steps to a Drummer’s success. So ist der Titel von Robis Dicks ersten Schlagzeugbuch. Ganz schön mutig für einen wirklich jungen Schlagzeuger sein Buch so zu nennen. Wie es zu dem Buch kam, wer Robin ist und warum er glaubt, dass ein Buch sein Buch ein wichtiger Baustein für den Erfolg als Schalgezuger ist, das habe ich ihn gefragt. Denn was mich wirklich interessiert hat ist die Frage, wer hinter der Anfrage steht, da ich es unglaublich mutig finde, sich mit so jungen Jahren schon so weit nachh vorne zu trauen – das gehört belohnt… finde ich!!!

      Darum hier der Link zum Shop, in dem ihr Robins Buch findet. Einfach Kontaktformular mit „Six Steps 2021“ aufüllen, das handsignierte Buch von Robin für 16,99€ statt 19,99€ erhalten. Robin kontaktiert euch dann: https://robindick-drums.weebly.com/kontakt.htm

    • Französich, deutsch, amerikanisch oder doch ganz traditionell? Wie hätten Sie es denn gern? Matched, open oder Fulcrum? Jetzt wird es langsam echt unübersichtlich. Aber Eric weiß einfach alles und nicht nur alles zum Thema Stickhaltung. In dieser Folge haben wir aber erst einmal versucht in das Dunkel der Begriffe zum Thema Stickhaltung Licht zu bringen. Was dabei rauskam und warum spielen wichtiger ist als Haltung, das erfährst du in diesem Podcast.

      Ach und wenn du noch ein wenig Bild zum Ton, oder vielmehr Eric im Video zum Podcast haben willst, dann schau doch mal hier vorbei
      Und ich würde mich freuen, wenn du auch mal auf der Seite www.einfachschlagzeug.de vorbeischaust!

    Der Schlagzeug Podcast von und mit Felix Krafft
    Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinmusikpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinmusikpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.
    RSS Feed

    Wähle deinen Podcatcher oder kopiere den Link:
    https://meinmusikpodcast.de/einfach-schlagzeug-der-trommel-talk/feed.

    Teile diese Serie mit deinen Freunden.

    Jetzt Abonnieren