"Wer zum Teufel ist Lukas?

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Aktuelle Wiedergabe

    meinmusikpodcast.de

    Wer zum Teufel ist Lukas?

    • 16.
      0:38:49

      Ziemlich schweinisch und versaut geht es in Folge 15 zu – aber nicht, was ihr jetzt denkt, ihr Ferkel.

      In jeder Folge stellen sich die Geschwister Abel und Greta jeweils eine Biografie einer Musikerin oder eines Musikers vor. Immer unter dem Decknamen “Lukas”. Dabei spielt keine Rolle, ob es sich um einen Mann oder eine Frau handelt – Lukas ist immer universal. Auch Genre, Epoche und Jahrzehnt sind frei wählbar. Wichtig ist nur, dass am Ende alle wichtigen Lebensereignisse genannt werden, die Person aber nicht bereits nach der ersten Minuten vom jeweils anderen enttarnt wird. Wer den anderen Lukas errät, erhält einen Punkt. Mitraten ist ausdrücklich erwünscht!

      Auf Facebook (Wer zum Teufel ist Lukas?) und Instagram (@werzumteufelistlukas.podcast) gibt’s zu jeder Folge zusätzliche Tipps und Hinweise.

    • Jap. Es wird gesungen. Und getrunken. Aber keine Apfrlschorle, so viel steht fest. Zum Jahresende ein feuchtfröhliches und hochprozentiges Musical und ein dickes DANKE an alle Rätslerinnen und Rätsler für die letzten Monate!

      In jeder Folge stellen sich die Geschwister Abel und Greta jeweils eine Biografie einer Musikerin oder eines Musikers vor. Immer unter dem Decknamen “Lukas”. Dabei spielt keine Rolle, ob es sich um einen Mann oder eine Frau handelt – Lukas ist immer universal. Auch Genre, Epoche und Jahrzehnt sind frei wählbar. Wichtig ist nur, dass am Ende alle wichtigen Lebensereignisse genannt werden, die Person aber nicht bereits nach der ersten Minuten vom jeweils anderen enttarnt wird. Wer den anderen Lukas errät, erhält einen Punkt. Mitraten ist ausdrücklich erwünscht!

      Auf Facebook (Wer zum Teufel ist Lukas?) und Instagram (@werzumteufelistlukas.podcast) gibt’s zu jeder Folge zusätzliche Tipps und Hinweise.

    • 14.
      0:50:48

      Es ist kurz vor Weihnachten, Zeit zu entschleunigen. Also schnappt euch eine Tasse Glühwein, wickelt euch in eure Kuscheldecke, legt euch wie ein Burrito auf die Couch und lauscht entspannt der neuen Folge von “Wer zum Teufel ist Luaks?”. So viel vorweg: Die heutige Moral von der Geschicht? Wer anderen eine Grube gräbt, sollte schneller buddeln…

      In jeder Folge stellen sich die Geschwister Abel und Greta jeweils eine Biografie einer Musikerin oder eines Musikers vor. Immer unter dem Decknamen “Lukas”. Dabei spielt keine Rolle, ob es sich um einen Mann oder eine Frau handelt – Lukas ist immer universal. Auch Genre, Epoche und Jahrzehnt sind frei wählbar. Wichtig ist nur, dass am Ende alle wichtigen Lebensereignisse genannt werden, die Person aber nicht bereits nach der ersten Minuten vom jeweils anderen enttarnt wird. Wer den anderen Lukas errät, erhält einen Punkt. Mitraten ist ausdrücklich erwünscht!

      Auf Facebook (Wer zum Teufel ist Lukas?) und Instagram (@werzumteufelistlukas.podcast) gibt’s zu jeder Folge zusätzliche Tipps und Hinweise.

    • 13.
      0:46:04

      Passend zum Start in den Dezember geht es in der 12. Folge um zwei Dezemberkinder. Ehrlicherweise durch mehr Zufall als Willkür, dafür ist die Auflösung umso überraschender.Versprochen.

      In jeder Folge stellen sich die Geschwister Abel und Greta jeweils eine Biografie einer Musikerin oder eines Musikers vor. Immer unter dem Decknamen “Lukas”. Dabei spielt keine Rolle, ob es sich um einen Mann oder eine Frau handelt – Lukas ist immer universal. Auch Genre, Epoche und Jahrzehnt sind frei wählbar. Wichtig ist nur, dass am Ende alle wichtigen Lebensereignisse genannt werden, die Person aber nicht bereits nach der ersten Minuten vom jeweils anderen enttarnt wird. Wer den anderen Lukas errät, erhält einen Punkt. Mitraten ist ausdrücklich erwünscht!

      Auf Facebook (Wer zum Teufel ist Lukas?) und Instagram (@werzumteufelistlukas.podcast) gibt’s zu jeder Folge zusätzliche Tipps und Hinweise.

    • 12.
      19 Nov 2020
      0:43:16

      Der Donnerstag hat ab sofort wieder einen Sinn: We are back! In Folge 1 von Staffel 2 finden Abel und Greta einen entscheidenden Punkt, den beide Lukäse miteinander verbindet. Einen Punkt in der DDR, 1988.

      In jeder Folge stellen sich die Geschwister Abel und Greta jeweils eine Biografie einer Musikerin oder eines Musikers vor. Immer unter dem Decknamen “Lukas”. Dabei spielt keine Rolle, ob es sich um einen Mann oder eine Frau handelt – Lukas ist immer universal. Auch Genre, Epoche und Jahrzehnt sind frei wählbar. Wichtig ist nur, dass am Ende alle wichtigen Lebensereignisse genannt werden, die Person aber nicht bereits nach der ersten Minuten vom jeweils anderen enttarnt wird. Wer den anderen Lukas errät, erhält einen Punkt. Mitraten ist ausdrücklich erwünscht!

      Auf Facebook (Wer zum Teufel ist Lukas?) und Instagram (@werzumteufelistlukas.podcast) gibt’s zu jeder Folge zusätzliche Tipps und Hinweise.

    • 11.
      12 Aug 2020
      1:18:00

      Macht es euch gemütlich und stellt die Flasche Bier bereit, heute wird über Gefühle gesprochen! In der letzten Folge der ersten Staffel weichen Abel und Greta vom gewohnten Konzept ab und beantworten sich gegenseitig ganz persönliche Fragen um und über die Musikwelt. (Pipipause für alle inklusive, Mitmachen ausdrücklich erwünscht! Also beim Fragen beantworten… nicht beim Pipigang.) Ab November geht’s weiter mit Staffel 2.

      In jeder Folge stellen sich die Geschwister Abel und Greta jeweils eine Biografie einer Musikerin oder eines Musikers vor. Immer unter dem Decknamen “Lukas”. Dabei spielt keine Rolle, ob es sich um einen Mann oder eine Frau handelt – Lukas ist immer universal. Auch Genre, Epoche und Jahrzehnt sind frei wählbar. Wichtig ist nur, dass am Ende alle wichtigen Lebensereignisse genannt werden, die Person aber nicht bereits nach der ersten Minuten vom jeweils anderen enttarnt wird. Wer den anderen Lukas errät, erhält einen Punkt, wer seinen eigenen Lukas geheim halten kann, bekommt ebenfalls einen. Mitraten ist ausdrücklich erwünscht!

      Auf Facebook (Wer zum Teufel ist Lukas?) und Instagram (@werzumteufelistlukas.podcast) gibt’s zu jeder Folge zusätzliche Tipps und Hinweise.

    • 10.
      0:52:21

      Endzeitstimmung in der 9. Folge von “Wer zum Teufel ist Lukas?”. Abel ist völlig überdreht und Greta hat eine sehr lange Leitung. Aber seht es ihnen nach, immerhin kommen sie nicht oft in den Genuss eines Staffelfinales.

      In jeder Folge stellen sich die Geschwister Abel und Greta jeweils eine Biografie einer Musikerin oder eines Musikers vor. Immer unter dem Decknamen “Lukas”. Dabei spielt keine Rolle, ob es sich um einen Mann oder eine Frau handelt – Lukas ist immer universal. Auch Genre, Epoche und Jahrzehnt sind frei wählbar. Wichtig ist nur, dass am Ende alle wichtigen Lebensereignisse genannt werden, die Person aber nicht bereits nach der ersten Minuten vom jeweils anderen enttarnt wird. Wer den anderen Lukas errät, erhält einen Punkt, wer seinen eigenen Lukas geheim halten kann, bekommt ebenfalls einen. Mitraten ist ausdrücklich erwünscht!

      Auf Facebook (Wer zum Teufel ist Lukas?) und Instagram (@werzumteufelistlukas.podcast) gibt’s zu jeder Folge zusätzliche Tipps und Hinweise.

    • 9.
      0:50:07

      In jeder Folge stellen sich die Geschwister Abel und Greta jeweils eine Biografie einer Musikerin oder eines Musikers vor. Immer unter dem Decknamen “Lukas”. Dabei spielt keine Rolle, ob es sich um einen Mann oder eine Frau handelt – Lukas ist immer universal. Auch Genre, Epoche und Jahrzehnt sind frei wählbar. Wichtig ist nur, dass am Ende alle wichtigen Lebensereignisse genannt werden, die Person aber nicht bereits nach der ersten Minuten vom jeweils anderen enttarnt wird. Wer den anderen Lukas errät, erhält einen Punkt, wer seinen eigenen Lukas geheim halten kann, bekommt ebenfalls einen. Mitraten ist ausdrücklich erwünscht!

      Auf Facebook (Wer zum Teufel ist Lukas?) und Instagram (@werzumteufelistlukas.podcast) gibt’s zu jeder Folge zusätzliche Tipps und Hinweise.

    • 8.
      0:48:34

      Nein, ihr habt euch nicht verklickt. Ihr hört keinen Reisepodcast. Auch wenn Abel und Greta in der neusten Folge von brasilianischen Staudämmen, einem ganz besonderen Abschnitt an der Adriaküste, einem kolumbianischen Laubfrosch oder von New Yorker Immobilien erzählen. Am Ende ergeben die einzelnen Puzzlestücke sogar einen Sinn. Wie sie zusammengehören erfahrt ihr in Folge 7 von “Wer zum Teufel ist Lukas?”

      In jeder Folge stellen sich die Geschwister Abel und Greta jeweils eine Biografie einer Musikerin oder eines Musikers vor. Immer unter dem Decknamen “Lukas”. Dabei spielt keine Rolle, ob es sich um einen Mann oder eine Frau handelt – Lukas ist immer universal. Auch Genre, Epoche und Jahrzehnt sind frei wählbar. Wichtig ist nur, dass am Ende alle wichtigen Lebensereignisse genannt werden, die Person aber nicht bereits nach der ersten Minuten vom jeweils anderen enttarnt wird. Wer den anderen Lukas errät, erhält einen Punkt, wer seinen eigenen Lukas geheim halten kann, bekommt ebenfalls einen. Mitraten ist ausdrücklich erwünscht!

      Auf Facebook (Wer zum Teufel ist Lukas?) und Instagram (@werzumteufelistlukas.podcast) gibt’s zu jeder Folge zusätzliche Tipps und Hinweise.

    • 7.
      17 Jun 2020
      0:52:58

      Warum Abel nie wieder Klapptexte lesen darf und Greta bis zum Ende ihres Lebens keine Geburtstagsgeschenke mehr bekommt, erfahrt in der 6. Folge von „Wer zum Teufel ist Lukas“. Und weil sich die Punktesituation langsam aber sicher zuspitzt und sich die beiden dem finalen Ende der ersten Staffel nähern, gibt’s den ersten Geschwisterstreit im Podcast-Universum inklusive.

      In jeder Folge stellen sich die Geschwister Abel und Greta jeweils eine Biografie einer Musikerin oder eines Musikers vor. Immer unter dem Decknamen “Lukas”. Dabei spielt keine Rolle, ob es sich um einen Mann oder eine Frau handelt – Lukas ist immer universal. Auch Genre, Epoche und Jahrzehnt sind frei wählbar. Wichtig ist nur, dass am Ende alle wichtigen Lebensereignisse genannt werden, die Person aber nicht bereits nach der ersten Minuten vom jeweils anderen enttarnt wird. Wer den anderen Lukas errät, erhält einen Punkt, wer seinen eigenen Lukas geheim halten kann, bekommt ebenfalls einen. Mitraten ist ausdrücklich erwünscht!

      Auf Facebook (Wer zum Teufel ist Lukas?) und Instagram (@werzumteufelistlukas.podcast) gibt’s zu jeder Folge zusätzliche Tipps und Hinweise.

    14-tägig
    In jeder Folge von "Wer zum Teufel ist Lukas" stellen sich die Geschwister Abel und Greta jeweils eine Biografie einer Musikerin oder eines Musikers vor. Immer anonym und unter dem Decknamen "Lukas". Dabei spielt keine Rolle, ob es sich um einen Mann oder eine Frau handelt - Lukas ist immer universal. Auch Genre, Epoche und Jahrzehnt sind frei wählbar. Wichtig ist nur, dass am Ende alle wichtigen Lebensereignisse genannt werden, die Person aber nicht bereits nach der ersten Minute vom jeweils anderen enttarnt wird. Wer den anderen Lukas errät, erhält einen Punkt, wer seinen eigenen Lukas geheim halten kann, bekommt ebenfalls einen. Mitraten ist ausdrücklich erwünscht!

    Auf Facebook (Wer zum Teufel ist Lukas?) und Instagram (@werzumteufelistlukas.podcast) gibt's zu jeder Folge zusätzliche Tipps und Hinweise.

    "Wer zum Teufel ist Lukas" ist ein Podcast für alle Musik-Nerds und Hobby-Detektive. Jeden zweiten Donnerstag - überall wo es Podcasts gibt.
    Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinmusikpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinmusikpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.
    Rss Feed
    Spotify

    Wähle deinen Podcatcher oder kopiere den Link:
    https://meinmusikpodcast.de/wer-zum-teufel-ist-lukas/feed.

    Teile diese Serie mit deinen Freunden.