"Wortwechsel mit: Künstlern

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Aktuelle Wiedergabe

    meinmusikpodcast.de

    Wortwechsel mit: Künstlern

    • 1 Jun 2020
      01:14:16

      Nicole Tenge erschafft nicht nur Bildwerke in großer Vielfalt, sie scheint dabei auch sich selber immer wieder neu zu erfinden. Die aktuellsten Werke sind aus einem sehr profanen Material gefertigt: Aus verschiedenfarbigen Heftstreifen und den dazugehörigen Metalldeckleisten, wie man sie aus Aktenordnern kennt. Sie wurden zu immer neuen organisch oder technisch anmutende Formen auf einfarbigen Hintergründen angeordnet. Diese neuen Arbeiten bilden den Kern der großen Einzelausstellung, die ab Anfang August 2020 in der Galerie KIR in Oberhausen stattfinden wird. Frühere Werke, z.B. mit phosphorizierenden Farben werden ebenfalls zu sehen sein.

      http://nicoletenge.de/

      https://www.unkuhl-musik.com/03-mit-nicole-tenge

      http://georg-partes.de/index.php/podcasting

    • WortWechsel mit: Uwe Weyers

      Er gehört zu den gefühlvollsten Songwritern, denen ich bislang persönlich begegnet bin. Aus jeder Zeile und aus jedem Ton fließen Warmherzigkeit und aufrichtige Emotion. Uwe Weyers ist auf seine eigene Weise kompromisslos – ohne sich an die Ansprüche seines Publikums zu verlieren. Ebenso kompromisslos ist sein brillanter Gitarrenklang, der selbst bei der Produktion im Heimstudio keine Fragen offen lässt.

    • 00:10:26

      In dieser Nullnummer geht es um den Inhalt der folgenden Podcasts.

      Künstler aus dem Ruhrgebiet präsentieren sich und das, was ihr Schaffen bewegt – was sie antreibt, was sie inspiriert, wie die Kreativität entdeckt wurde und wie mit ihr gearbeitet wird. Das was hinter dem Werk, hinter dem Bild oder Musikstück steht. Der Auslöser, der Impuls, der selten erfahrbar ist. Woher kommt die Inspiration, wie wird aus Inspiration Kreativität, und wie aus Kreativität dann schließlich Produktivität? Darum wird es gehen.

      Es geht mir hier um die KreativKünstler – und das ist jetzt nicht doppelt gemoppelt. Ich besuche Songschreiber, Komponisten, Maler, Zeichner, Bildhauer, Fotografen, Schriftsteller, Autoren. Und zwar in ihren Ateliers, Proberäume und Werkstätten – um auch die Atmosphäre einfangen zu können.

      Im Schnitt wird alle zwei Wochen eine Episode veröffentlicht.

      Georg Partes

    14-tägig
    Dieser Podcast ist neu im Mai 2020 mit der Nullnummer gestartet: Er ist ein Talk mit Kreativen (insbesondere Musik, Literatur, bildende und darstellende Künste) aus dem „Ruhr-Pott“ über ihren Schaffensprozess - von der Idee bis zum fertigen Werk. Von der Inspiration über die Kreation bis zur Produktion. Diese Themen sind vielfältig und die Gesprächsverläufe sind spontan. Und immer geht es darum, dem kreativen Schaffensprozess auf die Spur zu kommen und die Prozesse hinter dem Werk sichtbar zu machen.
    Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinmusikpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinmusikpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.
    Rss Feed

    Wähle deinen Podcatcher oder kopiere den Link:
    https://meinmusikpodcast.de/wortwechsel-mit-kuenstlern/feed.

    Teile diese Serie mit deinen Freunden.