"Alben für die Ewigkeit

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    Alben für die Ewigkeit

    • 26.
      0:26:32

      Das dritte Album von The Verve, so dachte man, würde den Britpop retten. Denn niemand erkannte, dass sein Ende schon gekommen war. Das macht aus Urban Hymns im Rückblick einen Abgesang – aber den würdevollsten, den man sich vorstellen kann.

    • 25.
      0:22:36

      Ja, es geht: Man kann auch mit einem Album ohne Namen in die Liste der Alben für die Ewigkeit kommen. Und in die Ewig-Besten-Liste des Rolling Stone. Und in die Top Ten der Verkaufserfolge. Led Zeppelin IV hat alles das geschafft.

    • Prince war künstlerisch derart aktiv, dass selbst sein musikalisches Gesamtwerk nur einen kleinen Teil seines Schaffens ausmacht. Und doch nimmt das Album Purple Rain darin eine Sonderrolle ein. Mit den gigantischen Verkaufszahlen hat das am Ende wenig zu tun.

    • Es gibt viele gute Hardrocker, hervorragende Bluesmusiker, faszinierende Rock’n’Roller – und sie alle haben wiederum ihre Nachahmer gefunden. Simon & Garfunkel aber gab es nur einmal, fünf Jahre lang. Bridge Over Troubled Water ist der Höhepunkt und das Ende des Duos aus New York.

    • 22.
      0:24:17

      London Calling ist, wenn man so will, die lebensverlängernde Maßnahme für die schon abgeschriebene Punkbewegung. Um die Entstehung des Doppelalbums ranken sich viele Mythen. Das Verrückte daran: Die meisten davon stimmen.

    • 21.
      0:12:40

      Nursery Cryme ist das erste Album, das Genesis in seiner Bestbesetzung mit Banks, Collins, Gabriel, Hackett und Rutherford herausgebracht hat. Es ist gleichzeitig eines der wichtigsten Werke des Progressive Rock.

    • 20.
      0:22:27

      Beginn eines unwahrscheinlichen Erfolgs

      Herbert Grönemeyer: 4630 Bochum | EMI Electrola, 11. Mai 1984

      Titelliste: A1: Bochum | A2: Männer | A3: Flugzeuge Im Bauch | A4: Alkohol | A5: Amerika | B1: Für Dich Da | B2: Jetzt Oder Nie | B3: Fangfragen | B4: Erwischt | B5: Mambo

      Reinhören/Mehr Infos: Apple Music | Spotify | Wikipedia

    • 19.
      0:13:52

      Freddie Mercurys Meisterstück

      Queen: A Night At The Opera | EMI Records, 21. November 1975

      Titelliste: A1: Death On Two Legs (Dedicated To…) | A2: Lazing On A Sunday Afternoon | A3: I’m In Love With My Car | A4: You’re My Best Friend | A5: ’39 | A6: Sweet Lady | A7: Seaside Rendezvous | B1: The Prophet’s Song | B2: Love Of My Life | B3: Good Company | B4: Bohemian Rhapsody | B5: God Save The Queen

      Reinhören/Mehr Infos: Apple Music | Spotify | Wikipedia

    • 18.
      14 Okt 2020
      0:19:11

      Ein Requiem für Ian Curtis

      Joy Division: Closer | Factory Records, 18. Juli 1980

      Titelliste: A1: Atrocity Exhibition | A2: Isolation | A3: Passover | A4: Colony | A5: A Means To An End | B1: Heart And Soul | B2: Twenty Four Hours | B3: The Eternal | B4: Decades

      Reinhören/Mehr Infos: Apple Music | Spotify | Wikipedia

    • 17.
      0:14:28

      Ticket in die Unsterblichkeit

      Politik
      Coldplay: A Rush Of Blood To The Head | Parlophone, 26. August 2002

      Titelliste: A1 Politik | A2 In My Place | A3 God Put A Smile Upon Your Face | A4 The Scientist | A5 Clocks | B1 Daylight | B2 Green Eyes | B3 Warning Sign | B4 A Whisper | B5 A Rush Of Blood To The Head | B6 Amsterdam

      Reinhören/Mehr Infos: Apple Music | Spotify | Wikipedia

    Es gibt Alben, die sind etwas Besonderes. Da ist nicht einfach nur Musik drauf – sondern Musik, die bleiben wird. Vielleicht für immer. Es sind Alben, die die Geschichte der Rock- und Popmusik um entscheidende Entwicklungen bereichert haben. Die nicht nur Erfolg, sondern auch Wirkung haben. Und hier stellen wir sie vor.

    Bei uns könnt Ihr zeitlose Klassiker der Musikgeschichte kennenlernen. Oder sie noch einmal neu erleben und sozusagen ein zweites Mal kennenlernen. Ihr erfahrt die Geschichten, die hinter diesen Alben stecken: Wann und wo sind sie entstanden? Was lässt sie hervortreten aus der Menge? Warum sind sie so, wie sie sind? Und was ist das Besondere an ihnen? Und: Natürlich spielen wir auch Musik. Jede Menge sogar — denn darum geht‘s ja bei uns.
    Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.
    Rss Feed

    Wähle deinen Podcatcher oder kopiere den Link:
    https://meinmusikpodcast.de/alben-fuer-die-ewigkeit/feed.

    Teile diese Serie mit deinen Freunden.