"Der Ox-Fanzine Podcast

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    Der Ox-Fanzine Podcast

    • Ox-Podcast Folge 15 – jetzt online, wie immer bei Spotify und iTunes und über unsere Website (ox-website >magazin > podcast > rss-feed > downloadlink): Dennis Müller ist Bassist von KMPSPRT, war einst bei FIRE IN THE ATTIC und ist seit 5 Jahren Chefredakteur des im Ox-Verlag erscheinenden Fuze-Magazins. Reichlich Themen also für ein Gespräch mit Ox-Chef Joachim Hiller.

    • 4 Apr 2019
      00:31:00

      Ox-Podcast Folge 14: Joachim und Fabi diskutieren über die soeben (4.4.) erschienene Ox-Ausgabe #143 mit u.a. ROGERS, CLOWNS, GIUDA, JAWBREAKER, SLEAFORD MODS, GRAUZONE, OLD FIRM CASUALS, LA DISPUTE, Jens Rachut.

    • 00:51:56

      Ox-Podcast Folge 13: Von Wuppertal ist es nicht weit nach Solingen, und so lud Ox-Herausgeber Joachim Hiller diesmal Norbert von HAMMERHEAD ein, der seit einiger Zeit das Heft mit Interviews bereichert – zuletzt Karl Nagel (#142), aktuell INTERNATIONAL MUSIC (#143).

    • Ox-Podcast Folge 12 – jetzt online, wie immer bei Spotify und iTunes und über unsere Website (ox-website >magazin > podcast > rss-feed > downloadlink): Ox-Herausgeber Joachim Hiller hatte Philipp Meinert zu Gast, Autor des Buchs „Homopunk History“ (Ventil Verlag), in dem es um die homosexuellen Aspekte der Punkszene geht, „Von den Sechzigern bis in die Gegenwart“ (so der Untertitel).

    • 00:34:43

      Ox-Podcast Folge 11: Ox-Herausgeber Joachim Hiller sprach anlässlich von 30 Jahren Ox mit dem Menschen, wegen dem das überhaupt losging mit dem Ox – mit seiner Frau Uschi Herzer, die Mitte der Achtziger das „Sie trägt rote Pyjamas“-Fanzine machte.

    • 00:43:53

      Ox-Podcast Folge 10 – jetzt online, wie immer bei Spotify und iTunes und über unsere Website (ox-website >magazin > podcast > rss-feed > downloadlink): Joachim hatte Jenz Stuhldreier zu Gast, der erst mit den EMBRYONICS und später mit JET BUMPERS und DIRTSHAKES Solingen auf die musikalische Landkarte brachte. Wir sprachen über Konzerte in der Provinz, Punk und … das Ox.

    • 00:37:19

      Jetzt online, wie immer bei Spotify und iTunes und über unsere Website (ox-website >magazin > podcast > rss-feed > downloadlink): Joachim und Fabi reden über die neue Ox-Ausgabe und über 30 Jahre Ox.

    • 00:40:43

      Vor 19 Jahren stand Jörkk Mechenbier beim Ox vor der Tür, wollte Praktikant werden – und Joachim Hiller ließ sich darauf ein. Jetzt stand Jörkk wieder vor der Tür, wollte was zu essen, ein Glas Wein – und war bereit, dafür sogar mit einem Ox-Podcast-Interview zu bezahlen … Wir sprachen über 30 Jahre Ox, seine Band LOVE A und Haaner Rotwein.

    • 00:40:34

      Alex Gräbeldinger hat eine steile Karriere hingelegt: vom Ox-Praktikanten 1999 zum Buchautor und Ox-Kolumnisten. Seine Selbstbeschreibung lautet „Punk, Opfer, Philosoph, Wahnsinniger, Vollidiot“, in „Ein bekotztes Feinrippunterhemd ist der Dresscode zu meinem Lebensgefühl“, „Bald ist Weltuntergang, bitte weitersagen!“ und „Verloren im Weltall, verwahrlost auf Erden“ kann man seine gesammelten Texte nachlesen. Joachim Hiller sprach mit ihm über die Klapse, das Ox und anderes Verrücktes.

    • 00:44:21

      Warum sind eigentlich so selten Bands mit weiblichen Mitgliedern auf dem Ox-Cover? Und wie diskriminierungsfrei ist die Punk- und Hardcore-Szene? Aus einer kurzen Mailkonversation zwischen Joachim Hiller und Julia Segantini – Ex-Praktikantin und jetzt Ox-Schreiberin – entstand die Idee, sich doch mal für diesen Podcast das Thema vorzunehmen. Gesagt, getan.

    Der Podcast des Ox-Fanzine beschäftigt sich alle ein bis zwei Wochen mit Themen rund um das Heft, mit Punk, Hardcore und anderer guter Musik. Herausgeber Joachim Hiller unterhält sich mit Gästen darüber, was gerade anliegt, und liefert Hintergründe zu den Inhalten des gedruckten Magazins.
    Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

    Teile diese Serie mit deinen Freunden.