"Kulturmenü

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    Kulturmenü

    • 32.
      31 Jul 2022
      0:53:54

      Warum ist Kunst systemrelevant? In dieser Folge hören wir 31 Antworten von 31 Gästen hintereinander. Damit wird die intensive Auseinandersetzung auch während der Corona- und Lockdownzeit mit dieser Frage abgeschlossen. Im Oktober geht’s dann mit neuen Folgen und einer neuen „letzten Frage“ weiter…!

    • 31.
      17 Jul 2022
      0:47:30

      Beethovens berühmteste Klaviersonate besteht aus drei Sätzen, die sehr unterschiedlich sind. Wir hören Aufnahmen diverser Interpreten und fragen uns, ob Beethoven bei Mozart abgeschrieben hat… Der Pianist Markus Schirmer meint: „Beethovens Sonaten sind ein unendliches Forschungsgebiet“ – daher gibt es darüber auch sehr viel zu besprechen!

    • 30.
      0:32:07

      Zu dieser Titelmelodie der gleichnamigen Operette gibt es sehr viele Hintergrundgeschichten, die weit zurückliegen und die Bekanntheit des Liedes nachvollziehbar machen. Als Gast kommt diesmal die wunderbare Waltraud Haas zu Wort – sie spielte die Rössl-Wirtin im Film aus dem Jahr 1960. Sie erzählt von den Dreharbeiten und den Kollegen Peter Alexander und Gunther Philipp.

    • 29.
      19 Jun 2022
      0:37:40

      Dieser Song von den Doobie Brothers ist stellvertretend für den typischen West Coast Sound, den man auch als Yacht Rock bezeichnet. Musikjournalist und Radiomoderator Eberhard Forcher erzählt, wie der Song entstanden ist, erklärt, warum der Text eigentlich nicht so wichtig ist und was das Besondere an den Doobie Brothers ist. Eine Folge mit „Gute-Laune-Summer-Feeling-Musik“!

    • 28.
      5 Jun 2022
      0:54:06

      Das Auftrittslied der Carmen aus der gleichnamigen Oper zählt zu den bekanntesten Mezzosopran-Arien. Kammersängerin Angelika Kirchschlager spricht über Persönlichkeit in der Stimme, über Carmens Unabhängigkeit, Sprache, Inszenierung und vieles mehr. Ein sehr tiefgründiges Gespräch, das den Hörer*innen vielleicht auch neue Erkenntnisse liefert…

    • 27.
      22 Mai 2022
      0:53:08

      Der 2. Satz dieses Konzerts für Gitarre und Orchester berührt und begeistert in unterschiedlichen Interpretationen, Instrumentierungen und musikalischen Genres. Der Gitarrist Wolfgang Muthspiel spricht über Unterschiede der klassischen- und Flamenco Gitarre, über Klang und Timing und über die Aufnahmen von Miles Davis und Jim Hall.

    • 26.
      0:31:00

      Dieser Song ist nur einer der vielen Hits von Burt Bacharach und Hal David. Die österreichische Sängerin Tini Kainrath spricht über unterschiedliche Stimmen, Veränderungen bei Cover-Versionen, über Taktwechsel und wir finden eine neue Kategorie für „Stadt-Land-Fluss“!

    • 25.
      0:54:09

      Der Anfang, der Sonnenaufgang, dieser sinfonischen Dichtung von Richard Strauss ist Vielen bekannt. Auf den ganzen Rest des Werks macht der Dramaturg Christoph Wagner-Trenkwitz neugierig. Diese Folge ist eine Entdeckungsreise zu Friedrich Nietzsche und Richard Strauss und in philosophischer Hinsicht vielleicht auch zu uns selbst…

    • 24.
      10 Apr 2022
      0:33:38

      „Die Rhapsody in Blue von George Gershwin ist ein Masterpiece, ein Solitär aus einem Guss.“ Das meint der österreichische Musiker und Komponist Christoph Cech, der auch viel zu Interpretation, Werktreue und Rhythmischer Sprache erzählt. Wir hören unterschiedliche Aufnahmen, erfahren einiges über die Uraufführung und vergleichen anhand einer kurzen Stelle die unterschiedlichen Spielweisen von André Previn und Leonard Bernstein.

    • 23.
      27 Mrz 2022
      0:44:16

      Dieses Stück vom französischen Komponisten Claude Debussy zählt zu den berühmtesten Werken der Klavierliteratur. Der Pianist Hyung-ki Joo erklärt die Besonderheit und Schwierigkeit dieses Werks und schwärmt von Debussy als Klangmeister, der mit seiner Musik einen Raum von Ewigkeit kreieren konnte.

    Aus allen musikalischen Genres und Zeitepochen gibt es Musikstücke, die die Mehrheit der Menschen kennen. Oft weiß man aber nicht wer den Hit geschrieben hat, wer ihn singt oder was überhaupt dahinter steckt.
    Eine Mischung aus Musikgeschichte und Gesprächen mit ausgewählten Gästen (Musiker*innen, Sänger*innen, etc.) - gemacht für alle Musikbegeisterten!
    Gastgeberin ist Angelika Ortner, Musikerin aus Wien, die mit Witz, Leidenschaft und kompetenter Lässigkeit durch jede Episode führt. Am Ende wird immer die Frage "Warum ist Kultur systemrelevant" gestellt und natürlich auch von allen Interviewpartner*innen beantwortet ...
    Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.
    RSS Feed

    Wähle deinen Podcatcher oder kopiere den Link:
    https://meinmusikpodcast.de/kulturmenue/feed.

    Teile diese Serie mit deinen Freunden.

    Jetzt Abonnieren