"Pop

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    Pop

    • Jim serviert uns heute mal keinen Rock. Oder doch? Es geht um Powerpop bzw. Bubblegumpop.
      Wer oder was oder wie das genau ist, erklärt er uns wieder mit viel Liebe, Leidenschaft und fantastischer Musik.
      Übrigens, wer noch auf den ultimativen Beweis wartet, dass es nur drei Akkorde braucht, um die Welt zu erobern, der sollte heute endlich auch mal reinhören.

      U.a. mit den Pointed Sticks, Teenage Fanclub, the Nerves, Cheap Trick…

      ACHTUNG! Ab sofort gibt es zu jeder Folge die passende Spotify Playlist. Love it. Und zwar hier:

      Spotify

      Wer nicht genug von uns bekommen kann…
      Unsere E-Mail-Adresse lautet: [email protected]
      Mehr und auch andere (!) Inhalte gibt es von uns auf Social Media:

      YouTube

      Instagram

      Facebook

    • 07:18

      Was wäre eine Band wie Coldplay bloß ohne Weihnachtshit? Also setzte sich Chris Martin schon 2008 an sein Klavier und schrieb eine melancholische Ballade, die auch noch einen Rhythmuswechsel mitten im Song hatte. So richtig zufrieden damit war er aber erst zwei Jahre später. Heute ist „Christmas Lights“ aus keiner X-Mas-Playliste mehr wegzudenken.

    • 63.
      34:55

      Matthias begrüßt Hannah und Falco von der Band THE LATE SUMMERS im Podcast. Sie stellen ihre aktuelle EP DAYLIGHT / NIGHT vor, erzählen wie sie als Duo zusammengefunden haben und geben einen Einblick in ihre Einflüsse und früheren Produktionen.

    • 71.
      0:11:20

      Es gibt so vieles, das mich an eine ganz gewöhnlichen Alltag in Erstaunen versetzen kann, wirklich. Ich möchte dies anhand des gleichnamigen Songs von dem neuen Album »FRAMED« besprechen. Also: Beginnen wir einfach damit….

    • MIHYB widmet sich endlich wieder relevanter, zeitgenössischer Musik und Popkultur: Der Kelly Family! Weder Lennart noch Conor ist so richtig klar, warum sie über diese besonders bizarre Verirrung der 90er Jahre sprechen, aber sie tun es trotzdem. Dabei klären sie, ob Paddy Kelly wirklich der Harry Styles für das deutsche Publikum und „An Angel“ ein besserer Song als „Wind of Change“ ist. Außerdem diskutieren sie, wie cool die Musikindustrie Kinderarbeit findet und beleidigen en passant und ohne Not ganze Fankulturen. Es herrscht also endlich wieder Normalität in diesem Podcast.

      Playlist zur Folge: https://open.spotify.com/playlist/6pVEcJZLaAIeFJxgAOmMo9?si=7c479147423741f3

    • Stéphan widmet sich heute mal wieder mit zärtlichem Blick seinem Heimatland. Als glühender Fan von Serge Gainsbourg ist er auch fasziniert von dessen Exfrau Jane Birkin und deren gemeinsamer Tochter Charlotte Gainsbourg. Unser Podcast gibt heute einen tiefen Einblick in das kreative Schaffen der beiden. Mehr Stil und Geschmack geht kaum…

      ACHTUNG! Ab sofort gibt es zu jeder Folge die passende Spotify Playlist. Please love it. Und zwar hier:

      Spotify

      Wer nicht genug von uns bekommen kann…
      Unsere E-Mail-Adresse lautet: [email protected]
      Mehr und auch andere (!) Inhalte gibt es von uns auf Social Media:

      YouTube

      Instagram

      Facebook

    • 77.
      0:27:12

      Kurz vor seinem 30sten Geburtstag ist Cure-Mastermind Robert Smith mal wieder besonders melancholisch. Seine Gedanken über den Zerfall verpackt er in einige besonders epische, überlange Stücke, und garniert den herbstlichen Trauermarsch dennoch mit ein paar Single-Hits. Das Ergebnis ist die bis heute erfolgreichste Cure-Platte.

    • Selten war das Na BRAVO!-Duo so überrascht über eine Ausgabe, denn erst auf den zweiten Blick steckt die BRAVO Hits 31 voller kleiner und großer Hits. Selbstverständlich stehen auf der Titelliste auch wieder die internationalen Stars mit drauf. Ronan Keating gibt sich direkt zum Einstieg die Ehre. Christina Aguilera ist mit dabei, und auch Phil Collins. Altbekannte deutsche Interpreten, wie Die Toten Hosen oder Stefan Raab, zusammen mit dem trinkfreudigen Altkanzler.

      Aber die Zwischentöne, die Songs, die Andreas und Jenni diesmal zum Anspielen bringen, sind hier besonders interessant. Absolute Tanzfloor-Raketen, teilweise vergessene Discoschweifer! Der Begriff „Groovy“ fällt in dieser Ausgabe sicher nicht nur einmal.

       

      Neu mit dabei sind zwei ehemalige Daily-Soap-Gesichter, die nochmal ganz genau unter die Lupe genommen werden. Team „Marienhof“ und Team „Gute Zeiten Schlechte Zeiten“ kommen dabei voll auf ihre Kosten.

      Und falls Euch die letzten Ausgaben zu harmonisch waren, sei hier schon mal verraten: Das ändert sich in dieser Folge.

      Bei einem Song klafft es doch ganz schön auseinander bei Andreas und Jenni, die immer wortkarger wird.

      Am Ende haben sich alle wieder lieb und das einzige, was unter der aktuellen Folge leidet, ist Andreas‘ Browserverlauf.

      Welchen Funfact er welchem Promiportal entnommen hat und bei welchem Song Jenni heute noch das Herz aus der Brust springt, hört ihr in (…)

    • Den Sommer 1964 erlebten die Beatles im Erfolgsrausch. Die vier spielten ihre zweite US-Tour und feuerten die Beatlemania in den USA noch mal richtig an. Und „Anfeuern“ und „Rausch“ das sind auch die Stichworte, die bestens zu unserem heutigen besonderen Ort in der Beatlesgeschichte passen: eine Suite im Delmonico Hotel in New York. An diesem Ort konsumierten die Beatles erstmals Marihuana – unter der fachkundigen Anleitung von keinem Geringeren als Bob Dylan. Malte Asmus erzählt euch heute diese Geschichte, in der es um einen klassischen Songverhörer, also einen “Oma fiel ins Klo-Song”, und den Sinn des Lebens geht.

    • Bei Alphaville denken alle immer sofort an „Big In Japan“ und „Forever Young“. Zurecht. Denn das waren gefühlt auch die beiden größten Hits der Synthie-Pop-Band aus Münster um Sänger und Frontmann Marian Gold. Aber auch „Sounds Like A Melody“ wurde 1984 ein europaweiter Top-3-Erfolg in den Charts. Eine Art Auftragsarbeit, an der die Band fast gescheitert wäre. Am Ende aber liebten sie den Song heiß und innig.

    RSS Feed

    Wähle deinen Podcatcher oder kopiere den Link:
    https://meinmusikpodcast.de/pop/feed.

    Teile diese Serie mit deinen Freunden.

    Jetzt Abonnieren