"Haddaway

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    Haddaway

    Nr.
    Titel
    Länge
    • 7.
      01:29:12

      Es wird Zeit für eine kleine Sonderausgabe von „Na Bravo!“ auf meinmusikpodcast.de Jenni und Andreas haben sich die Bravo Hits Best of 93 zur Brust genommen und mal geschaut, wie das Jahr am Ende musikalisch aussah.

      Im ersten Teil sprechen die beiden über das Jahr 1993 und ob wirklich die Top-Songs alle auf den Bravo Hits gelandet sind. Es ist ja schon ein kleines Qualitätsmerkmal, ob wirklich alle Songs, die 1993 in den Charts waren, auch auf Deutschlands wichtigstem Pop-Sampler zu haben waren. Und tatsächlich: Es fehlt der eine oder andere Song.

      Im zweiten Teil gibt es dann wieder die Vorstellung der Songs der beiden CDs, wobei wir hier nur die Songs genauer besprechen, die nicht auf den CDs vorher waren. Dort befinden sich ein paar Perlen wie „Two Princes“ von den Spin Doctors oder auch „All that she wants“ von Ace of Base. Auch 2 Unlimited und Depeche Mode waren vertreten.

      Im letzten Teil vergeben Jenni und Andreas auch wieder ein paar Awards. Welche das sind? Hört rein!

      Die Literal Video Version von Meat Loafs „I’d Do Anything For Love“ findet ihr hier.

      Den Auftritt von den Spin Doctors in der Sesamstraße könnt ihr hier bewundern.

      Wenn euch der Podcast gefällt, freuen sich Jenni und Andreas über Rezensionen bei iTunes!

      Folgt auch bei Instagram dem Na-Bravo!-Account!

    • 5.
      01:25:17

      Auf der Bravo Hits 4 gibt es so viele Legenden des 90er Jahre Dance-Pop zu hören. Eine Ansammlung von Hits, wie auf kaum einer zweiten Ausgabe.

      Jenni und Andreas hatten es am Ende von Ausgabe 3 schon angekündigt: Die Bravo Hits 4 sind „all killers, no fillers“. Wenn eine Doppel-CD schon mit „Informer“ von Snow anfängt, dann kann der Rest nicht schlecht sein. Als besonderes Bonbon für die KäuferInnen gab es damals auf der CD auch noch den „Special Snow Talk“ zu hören. Wo der entstanden ist, darüber kann man nur rätseln.

      Aber auch danach geht es munter weiter. Nur Paul McCartney ist auch auf der Bravo Hits 4 irgendwie fehl am Platze. Ihr wisst, wo ihr euch beschweren dürft!

      In der neuen Ausgabe von „Na Bravo!“ unterhalten sich Jenni und Andreas auch über den Mount Rushmore des Dance-Pop!

      Andreas und Jenni küren natürlich auch in dieser Ausgabe wieder die aus ihrer Sicht am besten gealterten Songs. Diese Songs könnt ihr auch noch mal in der Spotify-Playlist nachhören.

      Wenn euch der Podcast gefällt, freuen sich Jenni und Andreas über Rezensionen bei iTunes!

      Folgt auch bei Instagram dem Na-Bravo!-Account!

    Jetzt Abonnieren