"Der Ox-Fanzine Podcast

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    Der Ox-Fanzine Podcast

    • 00:40:34

      Alex Gräbeldinger hat eine steile Karriere hingelegt: vom Ox-Praktikanten 1999 zum Buchautor und Ox-Kolumnisten. Seine Selbstbeschreibung lautet „Punk, Opfer, Philosoph, Wahnsinniger, Vollidiot“, in „Ein bekotztes Feinrippunterhemd ist der Dresscode zu meinem Lebensgefühl“, „Bald ist Weltuntergang, bitte weitersagen!“ und „Verloren im Weltall, verwahrlost auf Erden“ kann man seine gesammelten Texte nachlesen. Joachim Hiller sprach mit ihm über die Klapse, das Ox und anderes Verrücktes.

    • 00:44:21

      Warum sind eigentlich so selten Bands mit weiblichen Mitgliedern auf dem Ox-Cover? Und wie diskriminierungsfrei ist die Punk- und Hardcore-Szene? Aus einer kurzen Mailkonversation zwischen Joachim Hiller und Julia Segantini – Ex-Praktikantin und jetzt Ox-Schreiberin – entstand die Idee, sich doch mal für diesen Podcast das Thema vorzunehmen. Gesagt, getan.

    • 00:39:48

      Guntram Pintgen schreibt seit über 20 Jahren fürs Ox, spielte und spielt bei SMALL BUT ANGRY und verbringt mindestens einen Abend in der Woche im AZ Wermelskirchen. Joachim Hiller und Guntram unterhielten sich über eine Jugend in der Provinz ganz nah an der Metropole Düsseldorf sowie über Freud und Leid des Lehrerberufs.

    • 00:38:05

      Bücher über die RAMONES gibt es viele, doch das neue Standardwerk über die RAMONES hat Flo Hayler (einst Journalist für Uncle Sally*s, später für Visions, heute Betreiber des Berliner RAMONES-Museums) mit seinem ziegelsteinschweren 640-Seiten-Wälzer abgeliefert, der im Oktober bei Heyne Hardcore erschien. Anlässlich seiner Lesung in Solingen schnappte sich Joachim Hiller am nächsten Morgen den Berliner und plauderte mit ihm über … die RAMONES.

    • 00:37:38

      Kent Nielsens Fortsetzungsgeschichte „Wie aus mir kein Tänzer wurde“, in der er aus seiner Jugend in der dänischen Punk- und Hardcore-Szene erzählte, war viele Jahre im Ox zu lesen. Nun gibt es diese Geschichte unter genau diesem Titel und mit dem Untertitel „Ein Leben in der dänischen Punk- und Hardcoreszene“ in Buchform (Ventil Verlag) und Joachim Hiller unterhielt sich mit Kent über die Entstehungsgeschichte, das Spielen der Ukulele und was er sonst so treibt.

    • 00:36:32

      Michael Dandl war ein Ox-Macher der ersten Stunde und ist bis heute Ox-Abonnent geblieben. Joachim Hiller und Michael Dandl unterhielten sich am Rande ihres Klassentreffens zum 30. Abi-Jubiläums darüber, wie das damals alles losging mit Punk und Hardcore und dem Ox in der Provinzstadt Heidenheim.

    • 00:36:26

      Folge 1: Gerade ist Ausgabe 141 des Ox-Fanzine erschienen und Joachim und Fabi unterhalten sich über die Inhalte des seit 6. Dezember am Kiosk erhältlichen Heftes. Unter anderem geht es um PASCOW, FEINE SAHNE FISCHFILET, SICK OF IT ALL, TOUCHE AMORE, Konstantin Wecker, Queer Punk und SNIFFING GLUE.

    Der Podcast des Ox-Fanzine beschäftigt sich alle ein bis zwei Wochen mit Themen rund um das Heft, mit Punk, Hardcore und anderer guter Musik. Herausgeber Joachim Hiller unterhält sich mit Gästen darüber, was gerade anliegt, und liefert Hintergründe zu den Inhalten des gedruckten Magazins.
    Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

    Teile diese Serie mit deinen Freunden.

    Jetzt Abonnieren