"

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    Letzte Episode

    Disko 80

    Die 80er in der Schweiz mit Raphael Zehnder

    25. Juli 2021

    Nächste Episode

    Wir klären in dieser Folge ein für alle Mal:

    • Wie waren die 80er Jahre in der Schweiz?
    • In welchem autonomen Zentrum hatte Yello ihr erstes Studio?
    • Welcher bekannte Künstler hat seine eigene Schallplatte gekauft?
    • Welche weltbekannte Band war mal Vorgruppe von DJ Bobo?
    • Woran erkennt man Original-Vinyl-Pressungen?

    Show notes
    Hier noch ein paar Funny und auch weniger funny facts zu dieser Folge:

    • In den 80er Jahren waren Nena und Udo Lindenberg fast ein ganzes Jahr lang heimlich ein Paar.
    • Das Chemieunglück bei Sandoz/Schweizerhalle ereignete sich am 01.11.1986 und führte zu einem massiven Fischsterben im Rhein.
    • Der Kongress der deutschen Kontinenz-Gesellschaft findet am 05-06.11.21 in Frankfurt statt und befasst sich laut Anbieter mit "der gesamte Bandbreite der Harn- und Stuhlinkontinenz."
    • Per Volksabstimmung war 1977 entschieden worden, die rote Fabrik zu einem Kulturzentrum auszubauen. Weil die Stadt Zürich aber lieber 61 Millionen in die Renovierung des Opernhauses stecken wollte, kam es 1980 zur Besetzung der roten Fabrik und den Opernhauskrawallen.

    Links:
    Podcasts: https://disko80.buzzsprout.com

    RSS-Feed: https://feeds.buzzsprout.com/1754816.rss

    Homepage: http://www.purwienundkowa.com

    Musik: https://purwienkowa.bandcamp.com

    Raphael Zehnder: https://www.raphaelzehnder.ch

    Spotify-Playlist Folge 7: https://spoti.fi/3qUlzEc



    Teile diese Episode mit deinen Freunden.