"mehr als pop.

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    mehr als pop.

    • Folge 10 ist die erste Solo-Folge hier in diesem Format. Katharina gibt euch ein Musikupdate. Was ist gerade los in der Musikwelt? Gibt es neue Musik? News, Fakten und Infos.

      Dieses Mal mit dabei:

      Easzy Sleazy – Mick Jagger, Dave Grohl

      Leave the door open – Silk Sonic

      Solange mein Herz schlägt (live) – Luna Simao

      Alle Songs findet ihr wie immer in unserer Spotify-Playlist “mein musik update. mehr als pop.”: https://open.spotify.com/playlist/5FLMB9L5okuOBwEDxwOviq?si=0nL7OXNBSTWJFPE_63Hdzg

    • Nach der Osterpause melden wir uns zurück mit einer neuen Folge “klassiker der klassik”. Dieses mal sprechen wir über ganz unterschiedliche Stücke, vor allem aber auch über Bearbeitungen und Inspirationen in der klassischen Musik.

      Mit dabei:

      Asturias – Isaac Albéniz

      La Campanella –Franz Liszt

      Die vier Jahreszeiten – Antonio Vivaldi

      Suite bergamasque – Claude Debussy

      Alle Stücke findet ihr wie immer in unserer Spotify-Playlist “klassiker der klassik. mehr als pop.” (https://open.spotify.com/playlist/6qmhjidFiQpsABNAKOnQJO?si=BOuL9-fzRKmv1sEYuDorRQ)

    • In Folge 8 reisen wir wieder zurück in der Musikgeschichte: Wir sprechen über die Musikrichtung “Beat”, die vor allem in den 1960er Jahren populär war. Natürlich inklusive Pilzkopf-Frisuren und Co.

      Wir sprechen zum Beispiel über:

      The Beatles

      The Lords

      Wolf Biermann

      Drafi Deutscher

      Alle Songs über die wir in der Folge gesprochen haben (und dieses Mal auch noch ein paar mehr), findet ihr in der Spotify-Playlist “let’s talk about: beat. mehr als pop.”

    • In unserer siebten Folge geht es um neue Musik. Welche Alben wurden im Januar und Februar veröffentlicht? Wir haben uns fünf Alben rausgesucht und ein bisschen über die Künstler*innen und die Musik gesprochen.

      Mit dabei:

      Not your muse – Celeste

      Medicine at Midnight – Foo Fighters

      The Dawn – Ludovico Einaudi

      Collapsed in Sunbeams – Arlo Parks

      Live – Sam Smith

      Die Songs, über die wir in der Folge sprechen, könnt ihr einfach in unserer Playlist anhören: “unser release radar. mehr als pop.”

    • Eine neue Folge “zeitreise”. Das bedeutet, dass wir wieder einfach drauf los gequatscht haben und zwar über die CDs, die bei uns im Regal stehen. Wir hören beiden unsere Musik nicht mehr über CDs. Aber in der Folge ist trotzdem ganz viel gute Musik dabei.

      Zum Beispiel von:

      Queen, Nirvana, U2, Red Hot Chilli Peppers

      Eminem, Kontra K, Casper, Samy Deluxe

      Mozart, Beethoven

      Kodaline, Walking on Cars

      Alle Songs könnt ihr wie immer in unserer Spotify-Playlist “zeitreise. mehr als pop.” anhören.

    • Eine neue Folge “klassiker der klassik” – und damit auch wieder eine Lieblingsfolge von Johannes. Dieses Mal geht es um einige Klassiker der Romantik. Und zwar um:

      Symphonie Nr.9 in e-Moll – Antonín Dvořák

      Die Spanische Romanze – Anonym

      Nocturne op.9 Nr.2 – Frédéric Chopin

      Bilder einer Ausstellung – Modest Mussorgski

    • In der vierten Podcast-Folge geht es um Musikgeschichte, genauer gesagt: Um die Musik der 1950er bis 1970er Jahre. Wir sprechen über die Wurzel des Rock’n’Roll, die gesellschaftlichen Zusammenhänge und wie sich die Musik bis in die 70er entwickelt hat.

      Musikalisch mit dabei:

      Rock ’round the clock – Bill Haley

      Roll over Beethoven – Chuck Berry

      Fever – Elvis Presley

      Jailhouse Rock – Elvis Presley

      It’s only Rock’n’Roll – The Rolling Stones

      Rock’n’Roll Train – AC/DC

      Die Songs findet ihr auch in unserer Spotify Playlist “let’s talk about: rock’n’roll. mehr als pop.”

    • In der dritten Folge geht es um die Alben Bravo: The Hits 2010, 2015 und 2020. Wir sprechen über Popmusik im Allgemeinen, unseren Musikgeschmack und unsere Meinung zu TikTok-Musiktrends.

      Musikalisch mit dabei sind unter anderem:

      I need a dollar – Aloe Blacc

      Uptown Funk – Mark Ronson, Bruno Mars

      Bye Bye – Cro

      ily (i love you baby) – Surf Mesa, Emilee

      Blinding lights – The Weeknd

      Die Songs findet ihr auch in unserer Spotify-Playlist: ‘zeitreise. bravo hits 2010 – 2020. mehr als pop.’

    • In der zweiten Folge sprechen wir über die Klassiker der Klassik. Also über die bekanntesten Stücke der klassischen Musik.

      Mit dabei:

      Kanon in D-Dur, op.37 – Johann Pachelbel

      Eine Kleine Nachtmusik, K.525 – Wolfgang Amadeus Mozart

      Für Elisa, WoO 59 – Ludwig van Beethoven

      Symphonie Nr.5 in c-Moll, op.67 – Ludwig van Beethoven

      Die Stücke findet ihr auch in unserer Spotify-Playlist “klassiker der klassik. mehr als pop.”

    • In unserer ersten Popcast-Folge quatschen wir über jeweils drei Songs / Stücke, die uns in den letzten Jahren begleitet waren und die uns wichtig waren. Mit dabei:

      Smells like teen spirit – Nirvana

      Zuhause – Fynn Kliemann

      Sinfonie Nr. 5 in e-Moll, op.64, 2. Satz – ** Pyotr Ilyich Tchaikovsky

      Coming home – Diddy Dirty Money, Skylar Grey

      Hollywood Hills – Sunrise Avenue

      Grow – Jeangu Macrooy

    Der Musik-Popcast mit Katharina und Johannes. Wir quatschen über Musik und zwar vor allem über mehr als Pop. Mal zu zweit, mal alleine und mal mit Gäst*innen der Musikbranche.
    Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.
    RSS Feed
    Spotify

    Wähle deinen Podcatcher oder kopiere den Link:
    https://meinmusikpodcast.de/mehr-als-pop/feed.

    Teile diese Serie mit deinen Freunden.