"Musikgeschichte

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    Musikgeschichte

    • Wir schlagen mal wieder ein ganz neues Kapitel in der großen weiten Welt der Rock- und Popmusik auf und reden über das „gesprochene Wort“. Stéphan stellt uns das besondere Genre spoken word vor.

      Unter anderem mit Lee Hazlewood, Archie Shepp, Kae Tempest und MA.MOYO.

      In der Auffälligkeit der Woche gibt es ein paar hochinteressante Podcast Tipps…

      Wer nicht genug von uns bekommen kann…
      Unsere E-Mail-Adresse lautet: wmruv2021@gmail.com
      Mehr und auch andere (!) Inhalte gibt es von uns auf Social Media:

      Twitter

      Instagram

      Facebook

       

    • 28.
      0:58:16

      Episode 28: Alles über das Jahr 1980

      –  Wir klären in dieser Folge ein für alle Mal:

      ·      Welches Ereignis aus 1980 erinnert fatal an heute?

      ·      Was waren die erfolgreichsten Songs des Jahres 1980?

      ·      Wie hat sich der Spritverbrauch der PKWs seit 1980 entwickelt?

      ·      Was kann man aus 1980 für heute lernen

      ·      Welche Abkürzung ist ausgestorben, obwohl wir ständig von dem, was sie abgekürzt hat umgeben sind?

       Fun facts, hard facts & Nerd Facts

       ·      Corny Littmann, damaliger Spitzenkandidat der Hamburger Grünen, Schauspieler und späterer Begründer des Schmidt's Tivoli und Präsident des FC St. Pauli findet heraus, dass die Hamburger Polizei in den öffentlichen Toiletten am Spielbudenplatz durch einen Spiegel die Toilettengänger observiert, um ihnen Homosexualität nachzuweisen. Sie bekommen daraufhin Hausverbot in den öffentlichen WCs und werden jahrelang in Rosa Listen gespeichert, warum versteht heute kein Mensch mehr.

      ·      Am 05. Juli gewinnt Björn Borg zum fünften Mal hintereinander Wimbledon, gegen John Mc Enroe. Wie viel und was John Mc Enroe während des Matches geflucht hat, wurde leider nicht überliefert.

      ·      31.08. Die polnische Gewerkschaft Solidarnosz setzt Gewerkschaftsrechte durch, neben dem Einmarsch der Sowjetunion in Afghanistan ein weiterer Baustein für den späteren Mauerfall und den Zusammenbruch der UdSSR.

       -Links

      ·      Ukraine Sampler:  http://sampler-for-ukraine.com/Band-info/band-info.html

      ·      Jahrescharts 1980: https://bit.ly/39Vg3xb

      ·      Video Damn Happy mit Renard und Marian Gold (Alphaville): https://www.youtube.com/watch?v=imPvZpi_bCg

      ·      Podcasts: https://disko80.buzzsprout.com

      ·      RSS-Feed: https://feeds.buzzsprout.com/1754816.rss

      ·      Homepage: http://www.purwienundkowa.com

      ·      Aktuelle CD von Purwien & Kowa: https://ffm.to/puk5

      ·      Musik von Purwien & Kowa: https://purwienkowa.bandcamp.com

      ·      Bücher von Purwien & Kowa: https://amzn.to/2W9Ftj8

      ·      Spotify Playlist Episode 28: https://spoti.fi/3u8JdzQ

    • Heute habe ich das dritte Album der schwedischen Band Hällas für euch, Isle of Wisdom genannt und – wie man so schön oder unschön sagt – im Retro-Bereich angesiedelt, wobei die Jungs ihren Stil wesentlich treffender Adventure Rock nennen. Wieder ein neuer Begriff im Wust der Begrifflichkeiten, mag man zunächst denken, aber wenn man sich das Konzept hinter Hällas anschaut, dann ist Adventure Rock nicht einfach nur ein neues Gimmick, sondern trifft genau das, was Hällas machen.

      Unser Intro wurde von transistor.fm erstellt.

    • Premiere: Ab heute mit noch mehr Power als sonst. Endlich das Treffen der Giganten, denn Jim wird ab sofort regelmäßig das Team verstärken. Heute geht es – zum ersten Mal gemeinsam – nach Bristol zur aufregenden Welt des Trip-Hop und allem, was danach kam. Ein Ohrenöffner. Und dass zwei davon noch Fans von XTC sind, der fast besten Welt der Band, ist das Sahnehäubchen auf der Torte.

      Mit Beak, Thought Forms, Goldfrapp und Adrian Utley

      In der Auffälligkeit der Woche geht es um das wunderbare Buch Dust & Grooves. Ein Must Have (nicht nur) für Vinyl-Fetischisten…

      https://dustandgrooves.com/

      Wer nicht genug von uns bekommen kann…
      Unsere E-Mail-Adresse lautet: wmruv2021@gmail.com
      Mehr und auch andere (!) Inhalte gibt es von uns auf Social Media:

      Twitter

      Instagram

      Facebook

    • 65.
      0:24:14

      Originelle Songs, eine starke Frontfrau, wahnsinnig intelligende Texte: Wir Sind Helden haben alles, wonach sich Musikfans in Deutschland zu Beginn der 2000er Jahre sehnen. Fast wäre die Band unter die Räder der Musikindustrie gekommen. Doch auch dafür war sie am Ende zu schlau.

    • 2.
      22 Jun 2022
      01:27:31

      Im Mai 1999 sollte sich der größte und fragwürdigste Streit der deutschen „Hip Hop“-Geschichte entfachen, als Thomas D. von den Fantastischen 4 öffentlich gegen Oli P. stänkert. Was genau passiert ist und wie die Leser und Leserinnen der BRAVO darauf reagierten, arbeiten Andreas und Jenni in „Baby one more time“ akribisch auf.

      Die BRAVO Hits 25 strotzt nur so vor Welthits und bevor sich Andreas mit seinem Guilty Pleasure auf dünnes Eis begibt, picken sich die beiden zuvor einige der Titel genauer raus, um ausführlich über sie zu sprechen.

      Im Anschluss an die Veröffentlichung wird es auf Instagram eine kleine Umfrage geben, ob das so bleiben soll oder wieder alle Titel zumindest kurz besprochen werden, wie das in den Episoden zuvor der Fall war. Ihr entscheidet!

      Außerdem: Wird Andreas jemals wieder kritisch über Blümchen sprechen können? Kann Jenni die 30 Jahre Bandgeschichte von Deine Lakaien in ein paar Minuten zusammenfassen? Und bei welchem Titel können sich die zwei überhaupt nicht einig werden?

      Eine Folge, so prall gefüllt wie die Biografie von Cher, und mindestens genauso gut gealtert wie der erste Nummer-1-Hit von Britney Spears.

      Das Cover von „Baby One More Time“ von Travis findet ihr hier.

       

      Die offiziellen Playlists der BRAVO Hits findet ihr hier.

      Wenn euch der Podcast gefällt, freuen sich Jenni und Andreas über Rezensionen bei iTunes

      Bei Spotify könnt ihr uns auch bewerten!

      Folgt auch bei Instagram dem Na-Bravo!-Account!

    • 32.
      00:17:48

      Willkommen zu einer Sendung über den vampirischen Black Metal!

      Es mag vielleicht wein wenig willkürlich erscheinen, aber ich habe euch heute drei Alben mitgebracht, die dieses Feld ganz gut abdecken. Eines davon aus dem letzten Jahr und zwei aus den aktuellen Veröffentlichungen. Namentlich Sumerian Tombs mit dem gleichnamigen Album, Order of Nosferat, mit dem Album Nachtmusik und schließlich Krvna mit Sempinfernus.

      Unser Intro wurde von transistor.fm erstellt.

    • Hier ist wieder eine neue Folge des Lebenhilfepodcasts der Band ELANE – mit viel Wissenswertem rund um die Themen Musik, Mord, Nachbarschaftskonflikte und Schokolade! 

      Diesmal mit einer extra langen Rubrik “Der Abgesang der Woche” und einem Rückblick auf das Schaffen der verstorbenen Musiker Vangelis, Alan White, Andrew Fletcher und Julee Cruise. 

      Außerdem: Mysterium gelüftet? Markus, Nico und das Geheimnis von Paul McCartneys Jugendlichkeit!

      Kontakt: Podcast@Elane-Music.com

      >> Die Playlist zum Podcast <<


      ELANE auf
      Spotify

      ELANE auf Facebook

      ELANE auf Instagram

      ELANE auf YouTube

      ELANE  Website und Impressum

      +++ Enthält unbezahlte Werbung +++

      Support the show

    • 29.
      19 Jun 2022
      0:37:40

      Dieser Song von den Doobie Brothers ist stellvertretend für den typischen West Coast Sound, den man auch als Yacht Rock bezeichnet. Musikjournalist und Radiomoderator Eberhard Forcher erzählt, wie der Song entstanden ist, erklärt, warum der Text eigentlich nicht so wichtig ist und was das Besondere an den Doobie Brothers ist. Eine Folge mit „Gute-Laune-Summer-Feeling-Musik“!

    • Lee Dorians Label Rise Above gehört zu den großartigsten dieser Welt. Dort finden sich Bands wie Uncle Acid and the Dead Beats, Purson, Blood Ceremony, Twin Temple, und Electric Wizard. Doom-, Stoner- und reine, echte Prog-Bands sind dort in einer Qualität zu finden wie nirgendwo sonst. Der Kenner guter Musik weiß das.

      Es ist also kein Wunder, dass Friends of Hell dort schnell einen Hafen fanden, vor allem, weil die Musiker keine Unbekannten sind. Von einer Supergroup möchte ich aber dennoch nicht reden, obwohl manche das sicher nicht lassen können. Als ich zum ersten Mal von Friends of Hell und ihrer Besetzung hörte, hatte ich eigentlich das Gefühl, dass es zu schön ist, um wahr zu sein, wenn man bedenkt, was diesbezüglich bereits alles unwiederbringlich verloren ist.

      Unser Intro wurde von transistor.fm erstellt.

    RSS Feed

    Wähle deinen Podcatcher oder kopiere den Link:
    https://meinmusikpodcast.de/musikgeschichte/feed.

    Teile diese Serie mit deinen Freunden.

    Jetzt Abonnieren