"Hip-Hop

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    Hip-Hop

    • Stigy, Matse und Conor haben sich mal wieder im Studio eingeschlossen um über die vermeintlich besten Veröffentlichungen des Quartals zu diskutieren. Conor bewegt sich dabei in verstörenden Extremen zwischen Marlon Williams' säuseligem Easy-Listening-Surfer-Gedudel und Björks Avantgarde-Gabba-Freakout. Das Verständnis seiner Mitdiskutanten dafür hält sich in Grenzen. Matse hängt mal wieder mit einem Bein im Dadrock, was er aber nicht wahrhaben will und Stigy beglückt die Runde mit einer sehr diversen Mischung aus Punk, Post-Punk und Post-Hardcore. Ein herrlicher Spaß!

      Besprochen werden aktuelle Veröffentlichungen von:
      The Beths
      Marlon Williams
      LIFE
      Cass McCombs
      Björk
      Team Scheiße
      The Mountain Goats
      Jens Friebe
      Fjørt

      Die Playlist zur Folge: https://open.spotify.com/playlist/1KmOIzZtpomsikF82hxw6W?si=a387755daa444f8d


      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    • 38.
      28 Sep 2022
      01:27:16
      Jenni und Andreas machen einen Strich unter das letzte Jahrtausend und fassen noch mal die ganz heißen musikalischen Eisen der Doppel-CD an! Schnallt euch an! Wie ihr es gewohnt seid, werden in jeder Jahresausgabe die Songs besprochen, die noch auf keiner der anderen Sampler vorhanden war. Und die CD1 geht gleich mal mit einem Banger los. Man könnte doch durchaus argumentieren, dass "Larger Than Life" von den Backstreet Boys zu ihren besten Songs zählt, oder? Wir haben auf jeden Fall schon mal wieder mit dem Popo gewackelt. Mit dem Hintern kann man auch zu "Livin La Vida Loca" von Ricky Martin wackeln. Bei "A klana Indiana" fällt dann aber auch den beiden Moderator*innen nichts mehr ein. Auf der CD2 sind dann Songs wie zum Beispiel "Mamma Mia" von den A*Teens vertreten. Dort gibt es auch "Face To Face" von Kyrian Hutchinson! Lieber Kyrian: Wenn du das hier hörst, meld dich mal bei uns! Wenn euch der Podcast gefällt, freuen sich Jenni und Andreas über Rezensionen bei iTunes Bei Spotify könnt ihr uns auch bewerten!  


      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    • 37.
      14 Sep 2022
      01:33:26
      So ganz allmählich lassen wir das Millenium ausklingen. Die 27. Ausgabe dieser Doppel-CD war die vorletzte Ausgabe des alten Jahrtausends. Und sie hatte es noch mal in sich. Unser Podcast ist zurück! Nach zu langer Sommerpause. Ja, wir wissen das. Aber wir brauchten diesen Sommer. Und der Sommer brauchte uns. Glauben wir in jedem Fall. Aber jetzt sind wir ja wieder da. Und wie! Am 15.10.1999 kam die 27. Ausgabe dieser Doppel-CD raus und sie kam zu einer Zeit, in der die vorherige Ausgabe noch alle Charts abräumte. Aber diese Ausgabe musste sich kein bisschen hinter der Vorgängerausgabe verstecken. Es fängt ja auch schon gut an. Mit Ronan Keating wird die CD1 eröffnet. Er singt den Song aus "Notting Hill" und seien wir ehrlich. Waren wir nicht alle (ja, ich meine alle!) in Hugh Grant und/ oder Julia Roberts verliebt? Eben. Aber auch Sharleen Spiteri und Enrique Iglesias hatten ihre Fans. Wie auch, natürlich, Scooter, Geri Halliwell oder Roxette.   Andreas darf die CD2 vorstellen und die fängt mit Echt gleich mal hammermäßig an. "Du trägst keine Liebe in dir", vorgetragen von einem 17-jährigen. Da muss doch mal ein bisschen Kritik erlaubt sein! Oder nicht? Destinys Child und Missy Elliott sind aber auch auf der CD2 vertreten, so dass das Bild doch am Ende ein rundes ist! Aber wer hat Marc und die Jam Bros hier reingelassen? Egal, ein paar Filler gibt es auf jeder BRAVO Hits.   Wenn euch der Podcast gefällt, freuen sich Jenni und Andreas über Rezensionen bei iTunes Bei Spotify könnt ihr uns auch bewerten!  


      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    • Nach quälenden anderthalb Monaten Sommerpause, ist es an der Zeit für das große Man I Hate Your Band Comeback! Um das Ganze auf eine intellektuell erhabene Metaebene zu bringen, sprechen Lennart und Conor über im Comeback über Comebacks: Völlig mißlungene, wie das aktuelle von Britney Spears (singt sie überhaupt noch oder wurde sie endgültig durch eine KI ersetzt?!) zwiespältige, wie das von Muff Potter und unverhofft gute, wie das von August is Falling. Wie es sich für ein gutes Comeback gehört, werden alte Qualitäten nochmal aufgekocht aka. es wird mal wieder über die zur Zeit schlimmste Band des Deutschen "Indie" Provinz und den sich von allen Schamgrenzen befreiten Danger Dan abgelästert.

      Die Playlist zur Folge: https://open.spotify.com/playlist/1MzGeWE1reddiafVFj7gEv?si=2d9d25fbcd3a49db


      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    • 36.
      01:21:49
      Die 26. Ausgabe dieser Doppel-CD ist die erfolgreichste jemals veröffentlichte und verkaufte sich knapp über 2 Millionen Mal! Anlass genug, um sie angemessen zu würdigen, und das tun Andreas und Jenni in Form von zwei Folgen unseres Podcasts: in dieser zweiten Folge besprechen sie die CD2 abwechselnd und spielen JEDEN Titel an. Richtig gelesen, jeden! Denn an diesem Sommer-Hitfeuerwerk ist wirklich nichts schlecht gealtert. Auf der CD2 starten mit Britney Spears und die Backstreet Boys gleich erst mal zwei musikalische Schwergewichte den musikalischen Reigen. Während Jenni mit Sometimes nicht komplett warm wird, hat Andreas zu "I Want It That Way" schon wieder alle Tanzschritte gelernt. Für die Softies ist Andru Donalds natürlich genau das Richtige und wenn du ein Licht mit Dimmer hast, brauchst du eigentlich nur noch "Mit Dir" von Freundeskreis und Joy Denalane und dann dürften alle Fragen beantwortet sein. Andreas und Jenni sprechen natürlich auch über einen "schlechteren Weezer-Song", wie es Jenni formuliert und müssen am Ende konstatieren. Ein kleines bisschen geht der CD2 die Puste aus. Aber dennoch: Ein bockstarkes Meisterwerk, was die Damen und Herren des herausgebenden Verlags da zusammengeklöppelt haben! Die Szene aus Brooklyn Nine-Nine, die Andreas anspricht, ist diese hier. "Caroline" von Status Quo hat Apollo 440 zu "Stop The Rock" inspiriert. (Man erkennt die Gitarren.   Wenn euch der Podcast gefällt, freuen sich Jenni und Andreas über Rezensionen bei iTunes Bei Spotify könnt ihr uns auch bewerten!  


      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    • Ein Quartalsrückblick pro Quartal ist nicht genug! Stigy, Matse und Conor können nicht aufhören über ihre aktuell favorisierte Musik zu sprechen... und die der jeweils anderen subtil zu beleidigen: "auf jeden Fall besser als Lo-Fi Study Beats" lautet da zum Beispiel ein Qualitätsmerkmal. In der Folge erklären die Podcaster, zu welchem Elektro-DJ sie am liebsten Drogenexperimente durchführen würden und warum der Nino aus Wien dringend mal weniger Alben veröffentlichen sollte.

      DIe Playlist zur Sendung: https://open.spotify.com/playlist/6JAcrAWZrMiQhirCUHh5w6


      Bilder und nachdenkliche Sprüche: https://www.instagram.com/mihyb_podcast/?hl=de


      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    • 35.
      6 Jul 2022
      01:27:24
      Die 26. Ausgabe dieser CD ist die erfolgreichste jemals veröffentlichte und verkaufte sich knapp über 2 Millionen Mal! Anlass genug, um sie angemessen zu würdigen, und das tun Andreas und Jenni in Form von zwei Folgen unseres Podcasts: in dieser ersten besprechen sie die CD1 abwechselnd und spielen JEDEN Titel an. Richtig gelesen, jeden! Denn an diesem Sommer-Hitfeuerwerk ist wirklich nichts schlecht gealtert. Lou Bega startet die Party mit Mambo No5 und wie ihr dazu tanzen könnt, ohne unangenehm aufzufallen (oder erst recht), erklären die beiden auch ganz genau nach Anleitung. Cher is wieder mit dabei und Tarkan, aber auch Eiffel 65 geben sich die Ehre. Masterboy klingen nicht wie Masterboy und sorgen für Gesprächsbedarf! Ein paar neue Interpreten lassen sich auch auf der Party blicken und hinterlassen tiefe Rillen auf der Tanzfläche. Zu welchem Titel starrt Andreas am liebsten in den Sonnenaufgang und was haben Bad Oeynhausen, Bremen und Ibiza gemeinsam? Und wem hat Herbert Grönemeyer mal so richtig das Video versaut? Viele Fragen, einige Antworten, aber durchaus viel Freude wirft die neue Folge „Mambo No5“ aufs Tablett. Getränke kühlen und los geht’s!   Mamboleo von Loona bekam zwei Videos spendiert. Das ist die erste Version. Und das hier die zweite. Die Vengaboys haben auch gecovert. Nämlich "Barbados" von Typically Tropical! Eine fragwürdige Version von Sikidim hat der Rapper Spekta veröffentlicht! Hier ist die nie veröffentlichte Version von "King of my Castle" von Britney Spears! Chicane's "Saltwater hatte ihren Ursprung bei "Theme from Harry's Game" von Clannad! Wenn euch der Podcast gefällt, freuen sich Jenni und Andreas über Rezensionen bei iTunes Bei Spotify könnt ihr uns auch bewerten!  


      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    • Stigy, Matse und Conor blicken auf die musikalischen Highlights des vergangenen Quartals zurück... Und sind dabei erschreckend harmonisch: Statt aufeinander einzudreschen, gibt es dieses Mal nämlich vor allem gemeinschaftliche Lästerattacken. Ganz besonders trifft es die Kings des Feuilleton Tocotronic. Und das obwohl die doch nichtmal ein Album in diesem Quartal rausgebracht haben. Was das Ganze soll, ob es eine Anzeige wegen Majästetsbeleidigung geben wird und ob zumindest das neue Arcade Fire Album für Zwietracht sorgen kann, hört ihr in diesem Special.

      Die Playlist zur Folge: https://open.spotify.com/playlist/5f6Uvc7laQ1gL4U5ZvmEsU?si=ec2c07e1074f42b0

      Alle paar Monate mal eine Story angucken: https://www.instagram.com/mihyb_podcast/?hl=de


      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    • 34.
      22 Jun 2022
      01:27:31
      Im Mai 1999 sollte sich der größte und fragwürdigste Streit der deutschen „Hip Hop“-Geschichte entfachen, als Thomas D. von den Fantastischen 4 öffentlich gegen Oli P. stänkert. Was genau passiert ist und wie die Leser und Leserinnen des Jugendmagazins darauf reagierten, arbeiten Andreas und Jenni in „Baby one more time“ akribisch auf. Die 25. Ausgabe dieser Doppel-CD strotzt nur so vor Welthits und bevor sich Andreas mit seinem Guilty Pleasure auf dünnes Eis begibt, picken sich die beiden zuvor einige der Titel genauer raus, um ausführlich über sie zu sprechen. Im Anschluss an die Veröffentlichung wird es auf Instagram eine kleine Umfrage geben, ob das so bleiben soll oder wieder alle Titel zumindest kurz besprochen werden, wie das in den Episoden zuvor der Fall war. Ihr entscheidet! Außerdem: Wird Andreas jemals wieder kritisch über Blümchen sprechen können? Kann Jenni die 30 Jahre Bandgeschichte von Deine Lakaien in ein paar Minuten zusammenfassen? Und bei welchem Titel können sich die zwei überhaupt nicht einig werden? Eine Folge, so prall gefüllt wie die Biografie von Cher, und mindestens genauso gut gealtert wie der erste Nummer-1-Hit von Britney Spears. Das Cover von "Baby One More Time" von Travis findet ihr hier.   Wenn euch der Podcast gefällt, freuen sich Jenni und Andreas über Rezensionen bei iTunes Bei Spotify könnt ihr uns auch bewerten!  


      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    • 33.
      8 Jun 2022
      01:31:42
      Jenni und Andreas sind bei Ausgabe 24 inzwischen im Jahr 1999 angekommen. Und was sollen wir sagen? Es waren bessere Zeiten. Irgendwie waren die Jahre kurz vor dem 11. September ein bisschen unbeschwerter. Jenni war kurz davor, in die große Stadt zu ziehen und Andreas hatte seine Ausbildung soeben beendet und wartete darauf, mit dem Studium anfangen zu können. Dazu kam die 24. Ausgabe dieser Doppel-CD raus. Und die hatte es in sich. Ein Ohrwurm-Festival galore haben wir auf dieser Doppel-CD vertreten. Welcher Sampler kann denn auch schon von sich behaupten, Liquido UND Emilia auf einer Doppel-CD vertreten zu haben? Andreas und Jenni haben den Podcast ein kleines bisschen verändert. Sie stellen jeweils acht Songs von jeder CD vor, die werden dann aber auch alle angespielt. So gibt es noch mehr Musik und sie haben auch die Songs ausgesucht, die richtig viel zu erzählen zu geben. Die Geschichte hinter "Would You?" von Touch & Go zum Beispiel. Oder wie die Absoluten Beginner damals die Macher von The Dome trollten! Alles auf diesem Podcast! Wenn euch der Podcast gefällt, freuen sich Jenni und Andreas über Rezensionen bei iTunes Bei Spotify könnt ihr uns auch bewerten!   Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.


      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    RSS Feed

    Wähle deinen Podcatcher oder kopiere den Link:
    https://meinmusikpodcast.de/hip-hop/feed.

    Teile diese Serie mit deinen Freunden.

    Jetzt Abonnieren