"On Air - Der Blasmusik Podcast

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    On Air - Der Blasmusik Podcast

    • 37.
      1:40:28

      Meine heutigen Gäste sind zusammengekommen, um darüber zu sprechen, wie man das Profil eines Vereins schärfen sollte bzw. könnte. Wieso das nützlich ist und was ihre Erfahrungen damit sind werden wir gemeinsam erläutern.

      Mein erster Gast ist Sigrid Baumann,Musikerin und Dirigentin und hat langjährige Führungserfahrung. Sie sagt von sich selbst, dass sie leidenschaftliche Förderin kultureller Bildung ist und ist zertifizierter Trainer und Business Coach. Diese Erfahrungen gibt sie in Führungsseminaren und Workshops in Vereinsmanagement weiter. 

      Mein zweiter Gast, Gerd Ulrich, ist Musiker, war 12 Jahre lang Jugendleiter und ist seit knapp 20 Jahren 1. Vorstand der Wombacher Blasmusik bei Lohr am Main.

      Und last but not least: Thomas Joha. Er hat Posaune und Blasorchesterleitung in Würzburg studiert, hat langjährige Erfahrungen in den verschiedensten Orchestern sammeln können, war daneben lange als Instrumentallehrer an Musikschule und in Musikvereinen tätig. Seit 2013 ist er Kreisdirigent des Kreisverbandes Main-Spessart und Leiter des Kreisjugendrochesters, außerdem Juror der Bundesvereinigung deutscher Musikverbände. Noch mehr Einblick in die inneren Sturkturen von Vereinen konnte er als Bildungsreferent und Projektmanager des Nordbayerischen Musikbundes gewinnen, der er bis 2016 war.

      Wir versuchen dieses doch schwierig greifbare Thema aus verschiedenen Blickwinkel zu diskutieren. So reden wir u.a. über Dirigentenwechsel und -suche, Jugendarbeit, Vertrauen uvm.

      https://sigrid-baumann.de
      @baumann_sigrid
      @joha_thomas
      @andyschreck_

      Wenn ihr ich unterstützen wollt, dann findet ihr Möglichkeiten bei:
      www.patreon.com/andyschreck oder ihr könnt die Zusatzfolgen auch über Apple Podcast direkt dazu buchen.

      Newsletter:
      https://bit.ly/3EnZCUp

      Und Spotify-Liste mit aller erwähnter Musik:
      https://open.spotify.com/playlist/1iqJJBHixBrAAnTuBqWMXg?si=69a55a53f09445da

    • Es gibt ein Upgrade bei dem Blasmusikpodcast: Ab jetzt können wir uns auch im Wirtshaus treffen. Dort wird es zu Beginn zwei Formate geben, "Musik meines Lebens" und die "Thekengespräche". 
      Allerdings stehen diese nur über Apple-Podcast oder Patreon zur Verfügung.

      Die üblichen Folgen bleiben aber weiterhin kostenfrei.

      www.patreon.com/andyschreck

      Für mehr Infos, Newsletter abonnieren:
      https://bit.ly/3EnZCUp

    • Mein heutiger Gast ist ein Tausendsassa der Musik wurde in Krems an der Donau geboren und wohnt mittlerweile in Strass im Strassertal. Neben klassischer Posaune hat er sogar Popgesang studiert, jeweils mit Schwerpunkt Komposition. Beide Studiengänge, die er an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien belegt hat, schloss er sogar mit Auszeichnung ab. Er spielt und singt nicht nur in dem Bläserensemble Federspielt, sondern komponiert für dieses und u.a. noch für Sinfonieorchester, Blasorchester, verschiedenste Ensembles, Film- und Fernsehmusiken und Popmusik.

      www.matthiaswernermusic.com
      @matthias_werner_music

      www.patreon.com/andyschreck
      @andyschreck.de

      Hier wollt noch mehr News -> dann den Newsletter abonnieren:
      https://bit.ly/3EnZCUp

      Hier findet ihr alle Hörtipps:
      https://open.spotify.com/playlist/1iqJJBHixBrAAnTuBqWMXg?si=50ac0fcee6564279

      Hier das Video zu den Blue Devils:
      https://www.youtube.com/watch?v=2EDIDCdy5Es

    • Benny Brown  zählt zu den Allround-Trompetern unserer Zeit. Er spielt von Jazz über Klassik,Filmmusik,Musical,Pop bis hin zu Schlager alles und macht dabei keine Unterschiede. Das er eigentlich erst sehr spät zum Instrument kam, sollte ihm kein Nachteil sein. Neben seiner spielerischen Tätigkeit, ist er noch Lehrbeauftragter für Big Band an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg, sowieso Dozent für Jazz Trompete an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover, außerdem ist er ein gern gesehen Gast bei Workshops.

      www.bennybrown.de
      @bennybrowntrompet

      www.andyschreck.de 
      @andyschreck_
      info@andyschreck.de

      Benny im Livestram Hamburg:
      https://www.youtube.com/watch?v=Hadi5-2OAZU&t=2528s

      Spotifyplaylist:
      https://open.spotify.com/playlist/1iqJJBHixBrAAnTuBqWMXg?si=KapthxjeQXODKbDActWayA&dl_branch=1

    • Hans-Reiner Schmidt ist ein wahrer musikalischer Wolpertinger. Er hat sich nie mit einer Sache zufrieden gegeben.
      Der gebürtige Nordhesse hat Posaune an der Hochschule für Musik in Frankfurt am Main studiert. Begonnen hat seine Karriere im Rundfunk Orchester des Hessischen Rundfunks, darauf hin wechselte er nach einigen Jahren ins hr-Sinfonieorchester. Aber er hat sich nicht nur der Klassik verschrieben, sondern einfach der Musik, so war er auch mit Ernst Mosch und seinen Egerländer Musikanten auf Tour, hatte sein eigene Fernsehband, mit der er über 70 Sendungen bestritt, war Gastmusiker u.a. bei German Brass und Udo Jürgens und war Mitbegründer der Frankfurter Jazz-Big Band. 2009 legte er den Gründungsstein für die Brass Band Hessen und 2010 der Brass Band Frankfurt, die er auch beide heute noch leitet. Als viel gefragter Brasscoach ist er auf der ganzen Welt unterwegs, schreibt und arrangiert für die verschiedensten Besetzungen. Das er für das Euphonium auch noch viel getan hat, sei nur kurz am Rande erwähnt.

      www.andyschreck.de
      @andyschreck_

      Die erwähnte Musik findet ihr wieder hier:
      https://open.spotify.com/playlist/1iqJJBHixBrAAnTuBqWMXg?si=db612f1fb0224714

    • Saskia Worf ist eine junge sehr umtriebige Musikerin. Nicht nur, dass sie Flöte und Klavier jeweils als Hauptfach studiert, führt sie ihren eigenen Blog und mittlerweile drei Podcasts. Wir reden u.a. über ihren Lebensweg und wieso es wichtig ist früh zu wissen, was man will und man lernen muss Konsequenzen zu tragen, Glaubenssätze und Selbstzweifel und wie es überhaupt zu ihrem erfolgreichen Blog kam und wieso Selbstmanagement so wichtig ist.
      Daneben reden wir über die Schieflage in der Musikwelt und was ihr Opa beigebracht hat.
      Mittlerweile schreibt Saskia an ihrem zweiten Buch.

      Hier gehts zum Blog:
      https://managemusik.com

      Managemusik: https://open.spotify.com/show/08WUkDhtjAd0nVWGE2xUDn?si=LCIJyE3VRBWbdsEjoiXyrQ&dl_branch=1

      Flöten Fragen: https://open.spotify.com/show/1F0xoGIHFzpeoZSDHbl18c?si=Wj392vbVRWmC95Ig7n8HEw&dl_branch=1

      Die Musikerschmiede: https://open.spotify.com/show/2TGBeu2w7nhivKeiwU6FIn?si=hjydFJzURMyAVnBp_bKEMQ&dl_branch=1

      www.saskiaworf.de

      @managemusik

      www.andyschreck.de

      @andyschreck_

      Hier geht's zur Spotifyliste mit allen erwähnten Musiken:
      https://open.spotify.com/playlist/1iqJJBHixBrAAnTuBqWMXg?si=34ec85e9b4c74761

    • Peter Laib, grooviges Fundament von Moop Mama und Ernst Hutter und die Egerländer Musikanten. Das diese zwei Bands nicht weiter auseinanderliegen könnten tut dem Ganzen überhaupt keinen Abbruch und stellt für Peter keinen Widerspruch da.
      Wir unterhalten uns u.a. über Authentizität, wie man eine Polka zum grooven bekommt, wieso der Wald wichtig ist und was zwei Tage arbeiten in einem Unverpacktladen mit Dankbarkeit zu tun hat.
      Außerdem gibt es ein Gewinnspiel seines ersten Hörspiels "Der Ulmträumer".

      www.peterlaib.com
      https://www.patreon.com/peterlaib?l=de
      @don_pedro_laib
      www.andyschreck.de
      @andyschreck_

      https://open.spotify.com/playlist/1iqJJBHixBrAAnTuBqWMXg?si=J6gTz_pDSo-38MQwVuB39A&dl_branch=1

    • Sandro Blank gehört zu den aufstrebendsten Jungdirigenten unserer Zeit. Er hat nicht nur für Saxophon, künstlerisch und pädagogisch seinen Master gemacht, sondern auch noch Blasorchesterleitung. welche er in Basel studierte und ist Mitbegründer des Holzbläserensemble "Nexus Reed Quintet", das schon zahlreiche internationale Preise, gewinnen konnte. 2016 gewann er den ersten Preis beim 8. Schweizer Dirigentenwettbewerbs. Sein dirigentisches Schaffen konnte er 2018 weiter ausbauen, als er mit 31 Jahren zum künstlerischen Leiter des Höchstklasse Orchesters der Feldmusik Sarnen ernannt wurde. 

      @sandro.blank
      @andyschreck.de

      www.andyschreck.de

      Spotify-Playliste mit allen erwähnten Musiken aus den Podcasts:
      https://open.spotify.com/playlist/1iqJJBHixBrAAnTuBqWMXg?si=7d8_6PLLTSSFCLoR9DgTOw&dl_branch=1

    • Ich habe mich mit Manuel Winbeck getroffen. Normalerweise ist der gebürtige Bayern gerade auf Tour und macht sämtliche Festivals unsicher mit seinen Bands LaBrassBanda und Monobo Son.  
      Letztes Jahr nutzte er die Zeit und war für eine ARTE-Dokumentation in Norwegen und hat die dortige Volksmusik erkundet. Wir sprechen darüber, was Volksmusik überhaupt heißt, wieso Tradition gar nicht immer so gut ist, wieso man manchmal einfach mal machen sollte, worauf man Lust hat und noch viel mehr.

      www.labrassbanda.com
      www.monoboson.com
      www.andyschreck.de
      @manu.wimbe
      @andyschreck.de

    • Sebastian W. Wagner ist ein Kulturschaffender, wie ich ihn mir vorstelle. Kreativ, eine Idee nach der anderen und so rastlos, dass er alle umsetzen möchte.
      10 Jahre lang führte er sein eigenes Theater, schrieb für über 30 Shows Musik und Text selber, schreibt jetzt für sinfonisches Blasorchester Lesungen und Live-Hörspiele und hat noch tausend andere Ideen. 
      Wieso John Williams, Morricone und Rachmaninow für ihn so viel zu bieten haben und wieso er bewusst Kreuz-Tonarten im Blasorchester schreibt, das erfahrt ihr nur hier.

      www.andyschreck.de
      @andyschreck_ (Instagram)

    Podcast rund um das Thema Blasmusik. Andy Schreck, selbst u.a. Dirigent und Lehrer für Musik an einem Gymnasium trifft sich mit Musikern, Dirigenten, Komponisten, Visionären und Querdenker, um über Musik und das Leben zu sprechen und andere für neue Ideen zu begeistern.
    Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

    Teile diese Serie mit deinen Freunden.