"Tracks & Traces

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    Tracks & Traces

    • 00:25:15

      In „I Can See You“ singt Sophia Kennedy von Widersprüchen. Von der Euphorie, die aus vermeintlichen Niederlagen entstehen kann. Ein Discopop-Hybrid mit bretternden Orgeln à la Kanye West und einer Stimme, die der Folk-Legende Karen Dalton Tribut zollt. In Tracks & Traces nimmt Sophia Kennedy den Song auseinander.

      >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/musik/tracks-traces-sophia-kennedy

    • 00:28:56

      Liebesbekenntnisse gehen nie leicht über die Lippen. Was man nicht sagen kann, muss man vielleicht lauthals buchstabieren. So wie die Kieler Band Leoniden in ihrem euphorischen Liebeslied „L.O.V.E.“ In Tracks & Traces nehmen Sänger Jakob und Gitarrist Lennart den Song Spur für Spur auseinander.

      >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/musik/tracks-traces-leoniden

    • 22 Apr 2021
      00:26:39

      Im Song „Unfall“ macht sich die Sängerin und Produzentin Mine vor einer opulenten Soundkulisse Gedanken über Privilegien, Armut und Verteilungsgerechtigkeit. Das ernüchternde Fazit: Die Welt ist ein Unfall. In Tracks & Traces nimmt sie den Song Spur für Spur auseinander.

      >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/musik/tracks-traces-mine

    • 00:29:42

      Der Musikproduzent Christian Löffler erschafft mit dem Track „Moldau“ einen einzigartigen Dialog zwischen Vergangenheit und Gegenwart, in dem eine uralte Schellackaufnahme mit Smetanas bekanntem Motiv auf elektronische Musik trifft. In Tracks & Traces nimmt er das Stück Spur für Spur auseinander.

      Der Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/musik/tracks-traces-christian-loeffler

    • 11 Mrz 2021
      00:30:08

      Juno-60, ARP 2600, TR-808 – für Liebhaber von Synthesizern und Drumcomputern ist dieses Kauderwelsch Musik in den Ohren. Im Studio des Kölner Musikers und Soundästheten Roosevelt ist es die Grundlage für euphorische Dancepop-Hymnen wie „Sign“. In Tracks & Traces nimmt er den Song Spur für Spur auseinander.

      Der Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/musik/tracks-traces-roosevelt

    • 00:25:59

      Ob in Playlisten, auf Bühnen oder hinter den Kulissen – von Geschlechtergleichheit ist die Musikbranche noch weit entfernt. Mit dem Song „Auf Augenhöhe“ und einem 124 Sängerinnen starken Chor treibt Antje Schomaker einen notwendigen Dialog voran. In Tracks & Traces nimmt sie den Song auseinander.

      Der Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/musik/tracks-traces-antje-schomaker

    • Das Berliner Rapduo Audio88 & Yassin feiert im Song „Garten (feat. Nura)“ ein freudiges Begräbnis und macht mit Feindbildern zwischen Klischeerap und Rechtsrock kurzen Prozess, begleitet von brutalen Bässen und einer bierzeltseligen Hook. In Tracks & Traces nehmen sie den Song Spur für Spur auseinander.

      Der Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/musik/tracks-traces-audio88-yassin

    • 00:25:23

      Amilli ist eine der spannendsten jungen Musikerinnen hierzulande. Mit ihrem internationalen Sound und einer markanten Soul-Stimme wird der Anfang Zwanzigjährigen allerorten eine große Zukunft vorausgesagt. In Tracks & Traces nimmt sie ihren Song „Alone in the Rain“ Spur für Spur auseinander.

      Der Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/musik/tracks-traces-amilli

    • 14 Jan 2021
      00:25:59

      Was tun, wenn die Zuversicht schwindet? „Öfter mal die Perspektive wechseln“, rät die Musikerin CATT und verspricht in ihrem Song „Again“ auf schwebenden Klavierakkorden, dass ein Neuanfang immer geht, ob man will oder nicht. In Tracks & Traces nimmt sie den Song Spur für Spur auseinander.

      Der Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/musik/tracks-traces-catt

    • Trinklieder sind viel zu oft auf Ballermann-Niveau und Trennungslieder verlieren sich gerne mal im Herzschmerz-Allerlei. Dass beides besser geht, beweist das Züricher Duo Steiner & Madlaina mit „Prost mein Schatz“. In Tracks & Traces nehmen sie den Song Spur für Spur auseinander.

      Der Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/musik/tracks-traces-steiner-madlaina

    Was geht in den Köpfen der Menschen vor, die Songs schreiben? Wie entsteht ein Songtext, eine Melodie, ein Arrangement oder ein bestimmter Sound? In "Tracks and Traces" nehmen Musiker*innen ihre Songs Spur für Spur auseinander und erzählen die Geschichte, wie sie entstanden sind.
    Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

    Teile diese Serie mit deinen Freunden.