"Disko 80

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    Disko 80

    • 33.
      0:36:50

      - Folge 33: Michaela Schaffrath (Teil 1)

      • Wir klären in dieser Folge ein für alle Mal:
      • Wie war Michaela Schaffraths Jugend in den 80ern?
      •  Wieso kann Michaela Schaffrath den Song "zu spät" von den Ärzten lauthals mitsingen?
      • In welchem klassischen 80er Wettbewerb ist Christian knapp am deutschen Finale gescheitert?
      • Welcher Italo-Disco-Klassiker ist Michaelas Klingelton?
      • Wieso wird jemand Schiedsrichter?

      Fun facts, hard facts & Nerd Facts

      • Dolce Vita von Ryan Paris wurde von Pierluigi Giombini komponiert und produziert, der auch die Songs für Gazebo geschrieben und produziert hat. Der Text stammt von eben jenem Paul Mazzolini (Gazebo).
      • George Michel hatte nur einen einzigen Auftritt mit Queen - auf dem Freddy Mercury Tribute Concert - und hat auch nur drei derer Songs gesungen, "39", "These are the days of our lives" und "Somebody to love". 
      • Michael Jackson war zum Zeitpunkt der Veröffentlichung von Thriller Mitglied der Zeugen Jehovas, daher ließ er am Anfang des Videos der Satz eingeblenden, dass er nicht an Okkultismus glaubt. Das Video wurde von John Landis gedreht, der zuvor Kentucky Fried Movie, Blues Brothers und American Werwolf gedreht hatte.

       -Links



      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    • 32.
      0:48:24

      - Folge 32: Alles über das Jahr 1982

      -  Wir klären in dieser Folge ein für alle Mal:

      • Welche Birne wurde 1982 weltberühmt?
      • Was waren die erfolgreichsten Songs des Jahres 1982?
      • Wieso ist das größte Unglück aus 1982 völlig unbekannt?
      •  Welche Filme erschienen 1982 und warum wollte danach jeder nach Hause telefonieren?
      • Wieso waren für viele Grace Kelley und Romy Schneider eine Person?
      • Wieso war der Auftritt der deutschen Fußballnationalmannschaft bei der WM in Spanien gleich doppelt peinlich?

      - Fun facts, hard facts & Nerd Facts

      • Am 23. Februar 1982 entscheidet Grönland per Volksabstimmung aus der EG auszuscheiden, die Briten waren also nicht die ersten, die auf den Gedanken gekommen sind.
      • Wegen einer den Tourismus behindernden Kontrollstelle erklärte am 23. April Key West seine Unabhängigkeit von den USA, nannte sich "Conch Republic" und erklärten den USA den Krieg. Eine Minute später kapitulierte man jedoch bedingungslos und forderte eine Milliarde Dollar für den Wiederaufbau. Dies war so populär, dass die Kontrollstelle wieder aufgehoben wurde.
      • Mit dem Sequential Circuits Prophet 600 wird der erste Synthesizer mit der heute noch verwendeten Schnittstelle MIDI vorgestellt.

      - Links



      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    • 31.
      0:52:56

      - Episode 31: Alles über das Jahr 1981

      -  Wir klären in dieser Folge ein für alle Mal:

      ·      Wie hat sich Ronald Reagan gleich bei seinem ersten Besuch im Weißen Haus blamiert?

      ·      Was waren die erfolgreichsten Songs des Jahres 1981?

      ·      Welche Filme erschienen 1981?

      ·      Wie ist Bob Marley gestorben?

      ·      Was hat Thomas in sein lange verschollenes Tagebuch geschrieben?

       

      - Fun facts, hard facts & Nerd Facts

      ·      Vom Ententanz gibt es mindestens 370 Coverversionen, er wurde 1957 vom Schweizer Musiklehrer Werner Thomas unter dem Titel Chip Chip komponiert und war 1981 erst in der Version von Da Electronica's 8 Wochen die Nummer 1 der deutschen Single Charts, nur um dann von der weiteren Coverversion von Fred Sonnenschein (alias Frank Zander) unter dem Titel "Ja wenn wir alle Englein wären" abgelöst zu werden. Helga Feddersens weitere Coverversion "Gib mir bitte einen Kuss" hingegen kam nur auf Platz 16.

      ·      Der erste DMC DeLorean kam auf den Markt, später bekannt durch den Film "Zurück in die Zukunft."

      ·      Mit dem E-mu Emulator 1 erscheint der erste halbwegs bezahlbare Sampler (Listenpreis 10.000 US$), die Seriennummer 0001 erhält Stevie Wonder.

      ·      In Frankreich wird die Todesstrafe abgeschafft.

       

      - Links

      ·      Jahrescharts 1980: https://bit.ly/39Vg3xb

      ·      Podcasts: https://disko80.buzzsprout.com

      ·      RSS-Feed: https://feeds.buzzsprout.com/1754816.rss

      ·      Homepage: http://www.purwienundkowa.com

      ·      Aktuelle CD von Purwien & Kowa: https://ffm.to/puk5

      ·      Musik von Purwien & Kowa: https://purwienkowa.bandcamp.com

      ·      Bücher von Purwien & Kowa: https://amzn.to/2W9Ftj8

      ·      Spotify Playlist Episode 31: https://spoti.fi/3vLr37M

       



      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    • 30.
      0:53:42

      Folge 30: Marcus Meyn (Camouflage) Teil 2

      -  Wir klären in dieser Folge ein für alle Mal:

      ·      Wie kam es zu den späteren Alben von Camouflage?

      ·      Wir wird es mit Camouflage weitergehen?

      ·      Wie kam es zu M.I.N.E und wie geht es da weiter?

      ·      Wie waren die Erfahrungen von Camouflage mit Plattenfirmen?

      ·      Und last but not least, warum ist es sinnvoll, mit dem Rauchen aufzuhören J?

       

      - Fun facts, hard facts & Nerd Facts

      ·      Camouflage-Keyboarder Heiko Meile hat neben diversen Tatorten unter anderem den Soundtrack für «Die Welle» gemacht, sowie »Türkisch für Anfänger« und Netflix Serie «Kitz». Für den Soundtrack von «Wir sind die Nacht» wurde er für den Deutschen Filmpreis nominiert und hat den deutschen Fernsehpreis gewonnen für die Musik von «Winnetou – der Mythos lebt.«

      ·      Auf der Homepage von Camouflage gibt es jedes Jahr zu Weihnachten einen kostenlosen Download eines unveröffentlichten Songs oder einer unveröffentlichten Version eines Songs.

      ·      Obwohl die drei Mitglieder von Camouflage in Pforzheim (Marcus Meyn), Berlin (Oliver Kreyssig) und Sydney (Heiko Meile) geboren sind, haben sie sich auf einer CVJM Ritterfreizeit in Aulendorf in der Nähe von Ravensburg kennengelernt.

      -Links

      ·      Homepage Camouflage: https://www.camouflage-music.com/de/

      ·      Konzerttickets Camouflage: https://www.eventim.de/artist/camouflage/

      ·      Podcasts: https://disko80.buzzsprout.com

      ·      RSS-Feed: https://feeds.buzzsprout.com/1754816.rss

      ·      Homepage: http://www.purwienundkowa.com

      ·      Aktuelle CD von Purwien & Kowa: https://ffm.to/puk5

      ·      Musik von Purwien & Kowa: https://purwienkowa.bandcamp.com

      ·      Bücher von Purwien & Kowa: https://amzn.to/2W9Ftj8

      ·      Spotify Playlist Episode 29+30: https://spoti.fi/3z42oxz



      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    • 29.
      0:41:48

      - Folge 29: Marcus Meyn (Camouflage)

      -  Wir klären in dieser Folge ein für alle Mal:

      ·      Wie haben sich die Mitglieder von Camouflage kennengelernt?

      ·      Wie kamen Camouflage zu ihrem ersten Plattenvertrag?

      ·      Wie sind sie als Arbeiterkinder zu ihren ersten – damals noch sehr teuren -Synthesizern gekommen?

      ·      Warum musste die Band fast ein Jahr warten, bis «The great commandment» endlich auf den Markt kam?

      ·      Wieso gibt es zwei Versionen von «Love is a shield»?

      Fun facts, hard facts & Nerd Facts

      ·      Für 2023 und 2024 haben Camouflage eine Konzertour angekündigt, mehr Infos gibt es hier: https://www.camouflage-music.com/de/News

      ·      «The Great commandment» wurde unter dem Namen «Suddenly Went Away» auf dem Tape-Sampler «New Music» veröffentlicht und hauptsächlich unter der Hand im Großraum Bietigheim-Bissingen verkauft.

      ·      «The Great commandment» erreichte in Deutschland Platz 14,in den USA Platz 59 der Billboard Hot 100 und Platz 1 der Billboard Dance Music/Club Play Singles.

       

      -Links

      ·      Homepage Camouflage: https://www.camouflage-music.com/de/

      ·      Konzerttickets Camouflage: https://www.eventim.de/artist/camouflage/

      ·      Podcasts: https://disko80.buzzsprout.com

      ·      RSS-Feed: https://feeds.buzzsprout.com/1754816.rss

      ·      Homepage: http://www.purwienundkowa.com

      ·      Aktuelle CD von Purwien & Kowa: https://ffm.to/puk5

      ·      Musik von Purwien & Kowa: https://purwienkowa.bandcamp.com

      ·      Bücher von Purwien & Kowa: https://amzn.to/2W9Ftj8

      ·      Spotify Playlist Episode 29: https://spoti.fi/3nTPdbU



      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    • 29.
      0:41:48

      - Folge 29: Marcus Meyn (Camouflage)

      -  Wir klären in dieser Folge ein für alle Mal:

      ·      Wie haben sich die Mitglieder von Camouflage kennengelernt?

      ·      Wie kamen Camouflage zu ihrem ersten Plattenvertrag?

      ·      Wie sind sie als Arbeiterkinder zu ihren ersten – damals noch sehr teuren -Synthesizern gekommen?

      ·      Warum musste die Band fast ein Jahr warten, bis «The great commandment» endlich auf den Markt kam?

      ·      Wieso gibt es zwei Versionen von «Love is a shield»?

      Fun facts, hard facts & Nerd Facts

      ·      Für 2023 und 2024 haben Camouflage eine Konzertour angekündigt, mehr Infos gibt es hier: https://www.camouflage-music.com/de/News

      ·      «The Great commandment» wurde unter dem Namen «Suddenly Went Away» auf dem Tape-Sampler «New Music» veröffentlicht und hauptsächlich unter der Hand im Großraum Bietigheim-Bissingen verkauft.

      ·      «The Great commandment» erreichte in Deutschland Platz 14,in den USA Platz 59 der Billboard Hot 100 und Platz 1 der Billboard Dance Music/Club Play Singles.

       

      -Links

      ·      Homepage Camouflage: https://www.camouflage-music.com/de/

      ·      Konzerttickets Camouflage: https://www.eventim.de/artist/camouflage/

      ·      Podcasts: https://disko80.buzzsprout.com

      ·      RSS-Feed: https://feeds.buzzsprout.com/1754816.rss

      ·      Homepage: http://www.purwienundkowa.com

      ·      Aktuelle CD von Purwien & Kowa: https://ffm.to/puk5

      ·      Musik von Purwien & Kowa: https://purwienkowa.bandcamp.com

      ·      Bücher von Purwien & Kowa: https://amzn.to/2W9Ftj8

      ·      Spotify Playlist Episode 29: https://spoti.fi/3nTPdbU



      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    • 28.
      0:58:16

      Episode 28: Alles über das Jahr 1980

      -  Wir klären in dieser Folge ein für alle Mal:

      ·      Welches Ereignis aus 1980 erinnert fatal an heute?

      ·      Was waren die erfolgreichsten Songs des Jahres 1980?

      ·      Wie hat sich der Spritverbrauch der PKWs seit 1980 entwickelt?

      ·      Was kann man aus 1980 für heute lernen

      ·      Welche Abkürzung ist ausgestorben, obwohl wir ständig von dem, was sie abgekürzt hat umgeben sind?

       Fun facts, hard facts & Nerd Facts

       ·      Corny Littmann, damaliger Spitzenkandidat der Hamburger Grünen, Schauspieler und späterer Begründer des Schmidt's Tivoli und Präsident des FC St. Pauli findet heraus, dass die Hamburger Polizei in den öffentlichen Toiletten am Spielbudenplatz durch einen Spiegel die Toilettengänger observiert, um ihnen Homosexualität nachzuweisen. Sie bekommen daraufhin Hausverbot in den öffentlichen WCs und werden jahrelang in Rosa Listen gespeichert, warum versteht heute kein Mensch mehr.

      ·      Am 05. Juli gewinnt Björn Borg zum fünften Mal hintereinander Wimbledon, gegen John Mc Enroe. Wie viel und was John Mc Enroe während des Matches geflucht hat, wurde leider nicht überliefert.

      ·      31.08. Die polnische Gewerkschaft Solidarnosz setzt Gewerkschaftsrechte durch, neben dem Einmarsch der Sowjetunion in Afghanistan ein weiterer Baustein für den späteren Mauerfall und den Zusammenbruch der UdSSR.

       -Links

      ·      Ukraine Sampler:  http://sampler-for-ukraine.com/Band-info/band-info.html

      ·      Jahrescharts 1980: https://bit.ly/39Vg3xb

      ·      Video Damn Happy mit Renard und Marian Gold (Alphaville): https://www.youtube.com/watch?v=imPvZpi_bCg

      ·      Podcasts: https://disko80.buzzsprout.com

      ·      RSS-Feed: https://feeds.buzzsprout.com/1754816.rss

      ·      Homepage: http://www.purwienundkowa.com

      ·      Aktuelle CD von Purwien & Kowa: https://ffm.to/puk5

      ·      Musik von Purwien & Kowa: https://purwienkowa.bandcamp.com

      ·      Bücher von Purwien & Kowa: https://amzn.to/2W9Ftj8

      ·      Spotify Playlist Episode 28: https://spoti.fi/3u8JdzQ



      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    • FOLGE 27: BERNHARD LLOYD (ATLANTIC POPES, EX-ALPHAVILLE) TEIL 2

      -Wir klären in dieser Folge ein für alle Mal:

      • Haben die drei Gründungsmitglieder von Alphaville noch Kontakt?
      • Gab es wirklich einen Volkshochschulkurs für Synthesizer?
      • Womit will Bernhard Lloyd ins Guiness Buch der Rekorde?
      • Wie ist Forever Young entstanden?
      • Warum hat "Afternoons in Utopia" so anders geklungen?

      - Fun Facts & Nerd Facts
      -
      Wie immer ein paar interessante Fakten zur Folge:

      • Frank Mertens hat 1986 mit seiner damaligen Freundin die Single "Hold me" veröffentlicht unter dem Namen "Lonely boys". Obwohl die Maxi wie Alphaville bei WEA erschienen ist, war sie ein Flop.
      • Für das dritte Alphaville Album "Breathtaking Blue" wurde mit "Songlines" eine Video-Kompilation erstellt, das Video von Christoph & Wolfgang Lauenstein für "Middle of the riddle" gewann 1990 unter dem Namen "Balance" den Oscar für den besten animierten Kurzfilm.
      • "Forever Young" ist einer der meistgecovertsten Songs der Popgeschichte, So gibt es Coverversionen von Interactive, Karel Gott & Bushido, Beyonce & JayZ und von Blutengel.
      • Die "Goldene Zitronen" haben "Forever Young" ebenso gecovert, jedoch unter dem deutschen Titel "Für immer Punk". Marian Gold singt im letzten Refrain mit.

      - Links:
      Homepage Atlantic Popes: https://atlanticpopes.com

      Alphaville Dokumentation: https://bit.ly/3PDYLol

      Podcasts: https://disko80.buzzsprout.com

      RSS-Feed: https://feeds.buzzsprout.com/1754816.rss

      Homepage: http://www.purwienundkowa.com

      Aktuelle CD von Purwien & Kowa: https://ffm.to/puk5

      Musik von Purwien & Kowa: https://purwienkowa.bandcamp.com

      Bücher von Purwien & Kowa: https://amzn.to/2W9Ftj8

      Spotify Playlist Episode 26+27: https://spoti.fi/3z7UK5P



      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    • 26.
      0:37:02

      FOLGE 26: BERNHARD LLOYD (EX-ALPHAVILLE) TEIL 1

      - Wir klären in dieser Folge ein für alle Mal:

      • Was war der erste Song, den Alphaville jemals aufgenommen haben?
      • Mit welchen Synthesizern hat Alphaville damals begonnen?
      • Wie kam Alphaville zu ihrem ersten Plattenvertrag?
      • Was macht Bernhard Lloyd heute?
      • Wieso kam es zur Trennung der Band?

      - Fun facts & Nerd Facts
      -
      Wie immer ein paar interessante Fakten zur Folge:

      • Die Sendung "Flashlights" lief im ZDF nur sechs Folgen lang, vom 01.02.1984 an einmal pro Monat Mittwochs um 19:30. Moderatorin war u.a. Evi Seibert. Am 01.02.1984 traten neben Alphaville noch Gazebo, die Flying Pickets und Drafi Deutscher auf.
      • Der Name Alphaville beruht auf dem gleichnamigen Film von Jean-Luc Godard von 1965, der in Deutschland unter dem Namen "Lemmy Caution gegen Alpha 60" veröffentlicht wurde. Der Arbeitstitel des Films hingegen war "Tarzan gegen IBM".
      • In Brasilien hingegen existiert die Stadt Alphaville seit 1973 tatsächlich als geschlossene Wohnsiedlung (gated community) in der Nähe von Sao Paulo. Alphaville ist in Brasilien inzwischen ein Synonym für gated communities geworden.

      Links
      Homepage Atlantic Popes: https://atlanticpopes.com

      Alphaville Dokumentation: https://bit.ly/3PDYLol

      Podcasts: https://disko80.buzzsprout.com

      RSS-Feed: https://feeds.buzzsprout.com/1754816.rss

      Homepage: http://www.purwienundkowa.com

      Aktuelle CD von Purwien & Kowa: https://ffm.to/puk5

      Musik von Purwien & Kowa: https://purwienkowa.bandcamp.com

      Bücher von Purwien & Kowa: https://amzn.to/2W9Ftj8

      Spotify Playlist Episode 26+27: https://spoti.fi/3z7UK5P



      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    • FOLGE 26: BERNHARD LLOYD (ATLANTIC POPES, EX-ALPHAVILLE) TEIL 1

      - Wir klären in dieser Folge ein für alle Mal:

      • Was war der erste Song, den Alphaville jemals aufgenommen haben?
      • Mit welchen Synthesizern hat Alphaville damals begonnen?
      • Wie kam Alphaville zu ihrem ersten Plattenvertrag?
      • Was macht Bernhard Lloyd heute?
      • Wieso kam es zur Trennung der Band?

      - Fun facts & Nerd Facts
      -
      Wie immer ein paar interessante Fakten zur Folge:

      • Die Sendung "Flashlights" lief im ZDF nur sechs Folgen lang, vom 01.02.1984 an einmal pro Monat Mittwochs um 19:30. Moderatorin war u.a. Evi Seibert. Am 01.02.1984 traten neben Alphaville noch Gazebo, die Flying Pickets und Drafi Deutscher auf.
      • Der Name Alphaville beruht auf dem gleichnamigen Film von Jean-Luc Godard von 1965, der in Deutschland unter dem Namen "Lemmy Caution gegen Alpha 60" veröffentlicht wurde. Der Arbeitstitel des Films hingegen war "Tarzan gegen IBM".
      • In Brasilien hingegen existiert die Stadt Alphaville seit 1973 tatsächlich als geschlossene Wohnsiedlung (gated community) in der Nähe von Sao Paulo. Alphaville ist in Brasilien inzwischen ein Synonym für gated communities geworden.

      Links
      Homepage Atlantic Popes: https://atlanticpopes.com

      Alphaville Dokumentation: https://bit.ly/3PDYLol

      Podcasts: https://disko80.buzzsprout.com

      RSS-Feed: https://feeds.buzzsprout.com/1754816.rss

      Homepage: http://www.purwienundkowa.com

      Aktuelle CD von Purwien & Kowa: https://ffm.to/puk5

      Musik von Purwien & Kowa: https://purwienkowa.bandcamp.com

      Bücher von Purwien & Kowa: https://amzn.to/2W9Ftj8

      Spotify Playlist Episode 26+27: https://spoti.fi/3z7UK5P



      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    Der 80er Podcast von Purwien & Kowa
    Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinmusikpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinmusikpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

    Teile diese Serie mit deinen Freunden.

    Jetzt Abonnieren