"An den Decks

Serie
Du hast noch keinen Podcast zur Wiedergabe ausgewählt
00:00 / 00:00
Herunterladen
Playlist

Aktuelle Wiedergabe

    An den Decks

    • Wir haben diese 3. Staffel etwas schlecht geplant und daher ist diese Folge 20 dieser Staffel auch der Rückblick. Wir gehen in dieser Folge auch ein bisschen darauf ein.
      Ansonsten bedanken wir uns bei all unseren Gästen und natürlich unseren Hörern.

      Wir wünschen Euch ein Frohes Fest und Guten Rutsch und auch

      Gute Unterhaltung.

      ***
      Facebook:
      https://www.facebook.com/andendecks
      Instagram:
      https://www.instagram.com/andendecks/

      Werdet Patreon
      https://www.patreon.com/andendecks

      Andere Unterstützerbeiträge:
      https://www.paypal.com/paypalme/DJThomasHaak
      ***

      Links:
      DJ Supermarkt @ An den Decks: https://www.youtube.com/watch?v=0Ba6mYIjmSg
      Steinlaus, die: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinlaus

      #andendecks #djpodcast #thedirkness #djthomashaak #podcast #djlife #berlin #friedrichshain #addcast #podcaststudioberlin #podcaststudio



      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    • DJ Freshfluke war bei uns im Studio zu Gast - und Yay! War das toll.
      Sie hat uns Kaltverfestigung erklärt, dass ein Loop auch gleich Null sein kann und Personen gelesen werden. Wir sind geflasht von Fluky.
      Es gibt ein paar deepe Momente, die vielleicht einer Triggerwarnung bedürften - aber wir finden es falsch, diese Warnungen explizit auszusprechen, weil es eben auch das gibt und gehört werden soll.

      Fluky kann deep, Fußball- und Reitsportfan und eben Mensch sein. Aufgrund verschiedener Auswüchse ist diese Folge das Finale der Staffel und wir freuen uns, dass zufällig DJ Freshfluke unsere finale Gästin eben der Staffel geworden ist.

      Im Januar geht es weiter und bis dahin wünschen wir
      Gute Unterhaltung! 

      ***
      Facebook: https://www.facebook.com/andendecks
      Instagram: https://www.instagram.com/andendecks/

      Werdet Patreon:
      https://www.patreon.com/andendecks
      Andere Unterstützerbeiträge:
      https://www.paypal.com/paypalme/DJThomasHaak
      ***

      Social Media:
      Facebook: https://www.facebook.com/dj.freshfluke
      Instagram: https://www.instagram.com/djfreshfluke/
      SoundCloud: https://soundcloud.com/freshfluke
      MixCloud: https://www.mixcloud.com/freshfluke/
      Website: http://www.freshfluke.de

      5 Songs für die Insel:
      Rawcotiks “Going All Out” (First Try Entertainment, 1998)
      Juicy J “Low” (Columbia, 2014)
      Sera Finale “Berlin” (I Luv Money Rec., 2007)
      Bro Safari “Scumbag” (Biggie Suicidal Thoughts Trap Remix) (2013)
      K.I.Z. “Kingsize” (Royal Bunker, 2002)

      Meine peinlichste Platte:
      David Guetta „Just A Little More Love“ (Virgin Records 2001)


      Links:

      Rawcotics "Going All Out": https://www.youtube.com/watch?v=TCIR-O0MMBc

      Juicy J. feat Nicki Minaj, Lil Bobby & Young Thug "Low": https://www.youtube.com/watch?v=H74AIvjDifo

      Bro Safari "Scumbag": https://www.youtube.com/watch?v=ugLvpJWWhCA

      mehr in Kürze...

      #andendecks #djpodcast #freshfluke #thedirkness #djthomashaak #podcast #djlife #berlin #friedrichshain #addcast #podcaststudioberlin #podcaststudio



      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    • Vor wenigen Folgen haben wir uns mit Stephan Wuthe unterhalten und nicht nur von ihm stammt der Hinweis auf den Gast dieser Folge: DJ Karel Duba. Schon der Name ist eine Geschichte für sich, aber sein Werdegang ist selbst unter den vielen Werdegängen, die wir hier schon gehört haben, ein besonderer. Über seinen DJ-Job hinaus, hat sich Karel Duba selbst das Schneidern und noch einiges mehr beigebracht.In welchen musikalischen Gefilden er sich bewegt und wie es sich nach einer Covid-Erkrankung so lebt, erfahrt Ihr hier.

      Gute Unterhaltung! 

      ***
      Facebook:
      https://www.facebook.com/andendecks
      Instagram:
      https://www.instagram.com/andendecks/

      Werdet Patreon
      https://www.patreon.com/andendecks

      Andere Unterstützerbeiträge:
      https://www.paypal.com/paypalme/DJThomasHaak
      ***
      Social Media:
      Facebook: https://www.facebook.com/DJkarelduba
      Instagram: https://www.instagram.com/karelduba/
      YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC7YFWfD7_MJxM_Dn4ouXBGQ MixCloud: https://www.mixcloud.com/karel-duba/

      Karel Dubas peinlichste Platte:

      Gentleman feat. Mustafa Sandal "Isyankar" (Universal/Polydor, 2004)


      Karel Dubas 5 Platten für die Insel:

      John Coltrane "A Love Supreme" (Impulse Records, 1965)

      John Coltrane "Africa/Brass" (Impulse Records, 1961)

      John Coltrane "Both Directions At Once" (Impulse Records, 2018)

      The Headhunters "Head Hunters" (Columbia, 1973)

      Miles Davis "On The Corner" (Columbia, 1972)

      Links:
      COPD: https://de.wikipedia.org/wiki/Chronisch_obstruktive_Lungenerkrankung
      Stephan Wuthe @ An den Decks: https://open.spotify.com/episode/00M2N9appKYeud5gEd3O5K
      Café Anita Wronski: https://www.facebook.com/anitawronskiberlin/ [FB]
      Reggie Perkins "Highschool Cesar": https://www.youtube.com/watch?v=CPnhSao60D4
      Stereo Total: https://www.stereototal.de
      Dirk von Gehlen "Mashup: Lob der Kopie": https://www.suhrkamp.de/buch/dirk-von-gehlen-mashup-t-9783518126219
      Karel Duba: https://en.wikipedia.org/wiki/Karel_Duba
      Mint Magazin: https://www.mintmag.de
      Ben E. Clock: https://www.discogs.com/de/artist/77025-Ben-Klock

      Grüner Salon: https://www.gruener-salon.de
      Booker T. & The MGs "Green Onions": https://www.youtube.com/watch?v=0oox9bJaGJ8 Elektroakustisches Studio: https://dewiki.top/wiki/Электроакустическая_музыка Roland Alphonso "Song For My Father": https://www.youtube.com/watch?v=-F8cUFpSdCk

      Chick Corea "Trio Music" (ECM, 1982)

      Fettes Brot "Die Definition Von Fett": https://www.youtube.com/watch?v=LIJd1kVa6ck

      #andendecks #djpodcast #karelduba #thedirkness #djthomashaak #podcast #berlin



      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    • DJ Grindcrusher war am Start. Wir haben den Metal bisher sehr vernachlässigt, aber natürlich ist das ein Thema. Und so war Tobi - so DJ Grindcrushers bürgerlicher Name - am Start. Eine Welt, die Thomas und Dirk fremd ist. Aber da Dirk ja auf der Suche nach Alben ist, wird er Slayers "Reign In Blood" in den kommenden Tagen hören.

      Wie Tobi zum Metal kam, was letztlich das Gemeinsame ist, warum Metal nicht "Heavy Metal" ist und vieles mehr….


      Gute Unterhaltung!

      ***
      Facebook: https://www.facebook.com/andendecks
      Instagram: https://www.instagram.com/andendecks/


      Werdet Patreon
      https://www.patreon.com/andendecks

      Andere Unterstützerbeiträge:
      https://www.paypal.com/paypalme/DJThomasHaak
      ***

      DJ Grindcrushers peinlichste Platte:

      Finntroll "Trollhammaren" (Century Media, 2004)


      DJ Grindcrushers 5 Platten für die Insel:

      The Beatles "1" (Apple Records, 2000)

      The Cure "Disintegration" (Fiction Records, 1989)

      Nine Inch Nails "The Downward Spiral" (Interscope/Island, 1994)

      Nirvana "In Utero" (DGC/Sub Pop, 1993)

      Slayer "Reign In Blood" (Def Jam, 1986)


      Social Media:

      Facebook: https://www.facebook.com/grindcrusherberlin

      Instagram: https://www.instagram.com/grind.crusher/



      Links:

      Earache Records: https://www.earache.com

      Dying Fetus "Pissing In The Mainstream": https://www.youtube.com/watch?v=J3sTpuVJ5pQ

      Pissing in the Mainstream-Party: https://www.facebook.com/PissingInTheMainstreamParty/ [FB]

      Hamilton X-01 Uhr: https://www.unwindintime.com/products/hamilton-x-01-odyssey-with-box-bracelet

      ex-Stahlwerk / Heavy Hour: https://berlin.starfm.de/meinstarfm/shows/HEAVY-HOUR-id456545.html

      The Darkness: http://www.thedarknesslive.com
      Sepultura "Arise": https://www.youtube.com/watch?v=6BOHpjIZyx0
      Jehacktet, Berlin: https://www.facebook.com/Jehacktet/ [FB&

      Satyricon feat. Sivert Høyem "Phoenix": https://www.youtube.com/watch?v=i5GhFL0OWq8

      Finntroll "Trollhammaren": https://www.youtube.com/watch?v=CJhi43RntJk

      Jimi Jamison "I’m Always Here": https://www.youtube.com/watch?v=ilAJJ3WHg6g

      Brütal Legend (Videospiel): https://de.wikipedia.org/wiki/Brütal_Legend

      South Park feat. Robert Smith: https://www.youtube.com/watch?v=9AH8emRsQcg

      Napalm Death "You Suffer": https://www.youtube.com/watch?v=9Z1IGjr2cT0

      Growl Karaoke: https://www.youtube.com/watch?v=Eq2PQm6FqVY

      #andendecks #djpodcast #djgrindcrusher #pissinthemainstream #thedirkness #djthomashaak #podcast #berlin



      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    • Für diese Folge hatten wir Alex Gallus zu Gast. Alex ist seit 1986 DJ und hat seinerzeit im durchaus berüchtigten Cha Cha angefangen. Seitdem hat ihn das Nachtleben nicht mehr losgelassen. In den 90ern betrieb er den Plattenladen "Such A Sound" - und das gleichnamige Dancehall-Soundsystem. Welche Farbe zu seinem Sound passt, in welcher Verbindung zu Herzbrüchen und Versprechungen steht und ausgerechnet nicht, welche seine peinlichste Platte ist, erfahrt Ihr hier.

      Gute Unterhaltung!

      ***
      Facebook: https://www.facebook.com/andendecks
      Instagram: https://www.instagram.com

      Werdet Patreon
      https://www.patreon.com/andendecks

      Andere Unterstützerbeiträge:
      https://www.paypal.com/paypalme/DJThomasHaak
      ***
      Social Media:
      Facebook: https://www.facebook.com/alexgallusofficial
      Instagram: https://www.instagram.com/alexgallus
      SoundCloud: https://www.soundcloud.com/suchasound
      MixCloud: https://www.mixcloud.com/suchasound

      Links:
      in Kürze

      #djpodcast #alexgallus #suchasound #thedirkness #djthomashaak #podcast #djlife #berlin #friedrichshain #addcast #podcaststudioberlin #podcaststudio



      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    • DJ Jauche - unser Gast aus Folge 7 der 1. Staffel - hat uns gefragt, wie so unser erstes Fazit nach über 50 Gästen aussieht. Daraus haben wir eine Sonderfolge gemacht. Er fragt uns. Aber natürlich gibt es auch hier eine Menge kleiner Anekdoten. Und so wünschen wir Euch:

      Viel Spaß!

      ***
      Instagram: https://www.instagram.com/andendecks/
      Facebook: https://www.facebook.com/andendecks

      Werdet Patreon
      https://www.patreon.com/andendecks

      Andere Unterstützerbeiträge:
      https://www.paypal.com/paypalme/DJThomasHaak
      ***
      Social Media:
      FB: https://www.facebook.com/Dj-Jauche-76777792381/
      Instagram: https://instagram.com/dj_jauche?igshid=f3a1r6d4iw73
      Mixcloud: https://www.mixcloud.com/dj_jauche/
      Flaneur Recordings: http://www.flaneurecordings.com

      DJ Jauche @ An den Decks: https://open.spotify.com/episode/1xO2DAmFhxKpGfZsGPNB8X

      Links:


      #andendecks #djpodcast #djjauche #flaneurrecordings #thedirkness #djthomashaak #podcast #berlin #backspin



      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    • In der letzten Woche war Stephan Wuthe bei uns zu Gast und wir hatten ein sehr unterhaltsames Gespräch und stellten gen Ende fest, dass wir noch nicht fertig sind. Und somit haben wir spontan beschlossen, ihn noch einmal für diese zweite Folge einzuladen. Und damit geht es weiter mit vielen historischen Abrissen, Ausflügen in die Entwicklung der Schellackplatte und Stephans Leidenschaft für den Tanz. Auch für diese zweite Folge mit ihm wünschen wir


      Gute Unterhaltung! 


      Teil 1: https://open.spotify.com/episode/00M2N9appKYeud5gEd3O5K

      ***
      Instagram: https://www.instagram.com/andendecks
      Facebook: https://www.facebook.com/andendecks

      Werdet Patreon
      https://www.patreon.com/andendecks

      Andere Unterstützerbeiträge:
      https://www.paypal.com/paypalme/DJThomasHaak
      ***
      Stephan Wuthes peinlichste Platte:
      Kitty Sisters feat Max Greger "Tanzen Is Schön" (Heliodor, 1956)

      Stephan Wuthes 5 Platten für die Insel: Franz Teddy Kleindin "Klarinettenzauber" (Telefunken, 1941) Edgar Hayes & His Orchestra "Laughing At Life" (Decca/Brunswick, 1937) Lionel Hampton & Orchestra "Flying Home" (Electrola, 1940) Various Artists "Classic Swing Album Vol. 2"" (Brunswick, 1936) Benny Goodman, Fats Waller, Tommy Dorsey, Bunny Berigan "A Symposium Of Swing" (Victor, 1938)


      Links:
      Bully Buhlan "Kaloriensong": https://www.youtube.com/watch?v=2r4TQYpOjG4

      Pathé: https://de.wikipedia.org/wiki/Pathé

      Electrola: https://de.wikipedia.org/wiki/Electrola

      Schellackplatte: https://de.wikipedia.org/wiki/Schellackplatte

      Kino Babylon, Berlin: https://de.wikipedia.org/wiki/Kino_Babylon

      Verrundung (Schellackplatte): https://grammophon-platten.de/e107_plugins/forum/forum_viewtopic.php?788

      DJ Swingin’ Swanee: http://www.swinginswanee.de

      Jimmy Noone’s Apex Club Orchestra "4 Or 5 Times": https://www.youtube.com/watch?v=Nc7XBBFA-KY

      Cab Calloway "6 Or 7 Times": https://www.youtube.com/watch?v=HWVsbLDZlFU

      Lindy Hop: https://de.wikipedia.org/wiki/Lindy_Hop

      Queer Jitterbugs, San Francisco: https://www.facebook.com/Queer-Jitterbugs-182169946107/

      Andrej Hermlin: http://swingdanceorchestra.de

      Edgar Hayes "Laughing At Life": https://www.youtube.com/watch?v=MdRX0HLF90k

      Grüner Salon, Volksbühne, Berlin: https://www.gruener-salon.de

      G.W. Pabst "Die Freudlose Gasse": https://de.wikipedia.org/wiki/Die_freudlose_Gasse

      Café M (Mitropa): https://www.tagesspiegel.de/kultur/das-cafe-m-wird-40-jahre-alt-frueher-stamm-bar-von-nick-cave-heute-legende/24976038.html

      Boheme Sauvage: https://www.boheme-sauvage.com

      Frozen Hibiscus: https://frozen-hibiscus.de

      Charming Styles: https://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/berlin-aber-oho-charming-styles/7911446.html

      Glencheck, Berlin: http://www.glencheck-berlin.de

      Retronia, Berlin: https://www.retronia.de

      Spitze, Berlin: http://www.spitze-berlin.de

      Hutladen, Schönhauser Allee, Berlin: http://www.kleemann-huete.berlin

      Hertie: https://de.wikipedia.org/wiki/Hertie_Waren-_und_Kaufhaus

      Knickerbocker: https://de.wikipedia.org/wiki/Knickerbocker

      Alberti, Berlin: https://grammophon-platten.de/page.php?197

      Deutsche Grammophon: https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Grammophon

      Aste Schallplattenfabrik, Bremen: https://de.scribd.com/doc/216450115/1915-August-Stukenbrok-Katalog-Fahrraeder-Und-Zubehoer

      Machnow Fahrräder & Schallplatten: https://www.velopedia.online/Document/Show/52

      Brunswick: https://www.velopedia.online/Document/Show/52

      Menzenhauer, Berlin: https://oldtimeradio.de/firma-306.php

      Carl Lindström Gesellschaft / Odeon: https://de.wikipedia.org/wiki/Carl_Lindström

      Kitty Sisters "Tanzen Ist Schön": https://www.youtube.com/watch?v=VHLbvFKLg6c

      BOW-tanic @ An Den Decks: https://andendecks.de/staffel-2/s02-1-10/s02e03-dj-bow-tanic/

      Phonoton: https://www.discogs.com/de/label/241078-Phonoton
      Tim Fischer: https://www.timfischer.de
      Dizzy Gillepie "Night In Tunisia": https://www.youtube.com/watch?v=gfLVVHxk4IM

      #andendecks #djpodcast #stephanwuthe #thedirkness #djthomashaak #podcast #djlife #berlin #friedrichshain #addcast #podcaststudioberlin #podcaststudio



      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    • Stephan Wuthe war bei uns zu Gast. Für alle Kenner der Swing- und Hot Jazz-Szene, für Liebhaber der ganz frühen Unterhaltungsmusik der 00er und 10er Jahre des 20. Jahrhunderts, müssen wir nicht weiter reden. Für alle anderen: Stephan ist mit zarten 8 Jahren zum Schellack-Connaiseur geworden. Aus dieser Leidenschaft heraus hat er sein Taschengeld aufgebessert und wurde irgendwann vor rund 30 Jahren tatsächlich zum Schellack-DJ. Er erklärt immer wieder gern, anschaulich und leidenschaftlich, wenn es in Gefilde geht, von denen praktisch niemand Ahnung hat.


      Gute Unterhaltung! 

      ***
      Werdet Patreon
      https://www.patreon.com/andendecks

      Andere Unterstützerbeiträge:
      https://www.paypal.com/paypalme/DJThomasHaak
      ***

      Social Media: 

      Website: https://www.swingtime.de

      YouTube: https://www.youtube.com/c/JitterbugBerlin


      Stephan Wuthes 5 Platten für die Insel - sind natürlich 6* geworden :-) :

      Franz Teddy Kleindin "Klarinettenzauber" (Telefunken, 1941)

      Edgar Hayes & His Orchestra "Laughing At Life" (Decca/Brunswick, 1937)

      Lionel Hampton & Orchestra "Flying Home" (Victor, 1940)

      Fud Kendrix Et Son Orchestre "Verlaine" (Telefunken, 1940)

      Benny Goodman, Fats Waller, Tommy Dorsey, Bunny Berigan "A Symposium Of Swing" (Victor, 1941)

      * nur die 6. finden wir nicht :-D

      Schellackplatten: https://de.wikipedia.org/wiki/Schellackplatte

      DJ Grammophon: https://www.djgrammophon.de/start/

      Hasenleim: https://de.wikipedia.org/wiki/Glutinleim

      VEB Trikotagen Leipzig: https://schichtwechselleipzig.wordpress.com/category/firmen/veb-trikotagenfabrik/

      Margot Hielscher "Frauen Sind Keine Engel": https://www.youtube.com/watch?v=pb90J16BgS8

      Karl Friedrich Schinkel: https://de.wikipedia.org/wiki/Karl_Friedrich_Schinkel

      Braun Studio 500: https://www.hifi-wiki.de/index.php/Braun_PS_500

      Lilian Harvey "Das Gibt’s Nur Einmal, Das Kommt Nicht Wieder": https://www.youtube.com/watch?v=MtxuPxAUQLo

      Stephans Label: https://www.discogs.com/artist/2370662-Stephan-Wuthe

      Marlene Dietrich "Johnny, Wenn Du Geburtstag Hast": https://www.youtube.com/watch?v=5RVRZHfIFB4

      Lehmann Spur 1: https://de.wikipedia.org/wiki/Lehmann-Groß-Bahn

      Ralf Schüler, Architekt: https://de.wikipedia.org/wiki/Ralf_Schüler_und_Ursulina_Schüler-Witte

      Die Goldene Sieben "Das Verliebte Tanzorchester": https://www.youtube.com/watch?v=fFbh6VS9QVk

      Marika Rökk "Für Eine Nacht Voller Seligkeit": https://www.youtube.com/watch?v=aLqhQ0x9dVc

      Rudi Schuricke "Capri Fischer": https://www.youtube.com/watch?v=09KWMUOyP6E

      Ella Fitzgerald "Alexander’s Ragtime Band": https://www.youtube.com/watch?v=OFrPlV1IbJI

      Schellack: https://de.wikipedia.org/wiki/Schellack

      Grammophone, Eisenacher Str., Berlin: https://recordstores.love/10093

      Bar Hafen, Berlin: https://hafen-berlin.de

      Musikkassetten: https://de.wikipedia.org/wiki/Kompaktkassette

      Karl Lagerfeld: https://de.wikipedia.org/wiki/Karl_Lagerfeld

      Turbine Rosenheim, Berlin: https://taz.de/!1716691/

      Andrej Hermlin & His Swing Dance Orchestra: http://swingdanceorchestra.de

      Meistersaal, Berlin: https://www.meistersaal-berlin.de

      Jitterbug Berlin: https://www.youtube.com/c/JitterbugBerlin

      Stephan Wuthe "Swingtime in Deutschland": https://www.transit-verlag.de/produkt/swingtime-in-deutschland/

      Tim Fischer: https://www.timfischer.de

      France Gall "Zwei Apfelsinen Im Haar": https://www.youtube.com/watch?v=sllWxhcNFbk

      Peter Igelhoff "Junger Mann Aus Gutem Hause": https://www.youtube.com/watch?v=L88Ol-Xcwxc

      Franz Freddy Kleindin "Klarinettenzauber" (1941): https://www.youtube.com/watch?v=NwbyDiQnYgs

      Edgar Hayes & His Orchestra "Laughing At Life" (1937): https://www.youtube.com/watch?v=WqKk8AjEBKM

      Lionel Hamton & Orchestra "Flying Home" (1940): https://www.youtube.com/watch?v=zjqu8bchpio

      James Kok & Sein Tanzorchester "Jungle Jazz" (1935): https://www.youtube.com/watch?v=TGsUvLyzKA4

      Charles Trénet & Le Jazz de Paris "Verlaine" (1940): https://www.youtube.com/watch?v=ArvwQZqwv1k

      Fud Candrix Et Son Orchestre "Verlaine" (1941): https://www.youtube.com/watch?v=DEUZ5yNw7cg

      Tommy Dorsey & His Orchestra "You Are My Lucky Star" (1935): https://www.youtube.com/watch?v=NUll2oSrFx0

      Show Boat Musical: https://de.wikipedia.org/wiki/Show_Boat

      Cab Calloway: https://de.wikipedia.org/wiki/Cab_Calloway

      #andendecks #djpodcast #stephanwuthe #thedirkness #djthomashaak #podcast #djlife #berlin #friedrichshain #addcast #podcaststudioberlin #podcaststudio



      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    • Mit Stinoe haben wir den bereits dritten Teil unserer - uns bisher so nicht bekannt gewesenen - True Beatz Crew-Reihe im Kasten, denn Stinoe ist, neben unseren bisherigen Gästen DJ Robert Smith und DJ Resoul, der dritte in der 5-köpfigen True Beatz Crew. Wie es zu dieser Crew kam und überhaupt, wie Stinoe sich freiwillig dieses Namens annahm, einige Exkurse in die Jugendklub-Welt vorrangig des Ostberlins der 1990er Jahre könnt Ihr in dieser Folge erfahren.


      Gute Unterhaltung! 

      ***
      Werdet Patreon
      https://www.patreon.com/andendecks

      Andere Unterstützerbeiträge:
      https://www.paypal.com/paypalme/DJThomasHaak
      ***
      Social Media: 
      Facebook: https://www.facebook.com/djstinoe
      Instagram: https://www.instagram.com/stinoe
      MixCloud: https://www.mixcloud.com/stinoe
      SoundCloud: https://soundcloud.com/truebeatzcrew

      DJ Stinoes 5 Platten für die Insel:

      Ugly Duckling "Journey To Anywhere" (1500 Records, 2000)

      People Under The Stairs "O.S.T." (OM Records, 2002)

      Pete Rock & C.L. Smooth "The Main Ingredient" (Elektra, 1994)

      Air "Moon Safari" (Source, 1997)

      The Prodigy "Experience" (XL Recordings, 1992)


      DJ Stonoes peinlichste Platte:

      Stevie Wonder "Happy Birthday" (Motown, 1981)


      Ottifanten: https://de.wikipedia.org/wiki/Ottifant

      0815 Industries: https://www.0815.industries

      Downstairs, Berlin: https://www.falke.com/de_de/emagazine/berlin/places/details/downstairs-berlin/

      Beat Street: https://de.wikipedia.org/wiki/Beat_Street

      MAD Comic: https://www.madmagazine.com/blog/2014/07/23/happy-75th-anniversary-batman

      Jugendclub Linse, Berlin: http://www.sozdia.de/die-linse.138.0.html

      Jugendklub Die Klinke, Berlin: http://klub-dieklinke.de

      Wu-Tang Clan: https://de.wikipedia.org/wiki/Wu-Tang_Clan

      DJ Resoul @ An den Decks: https://andendecks.de/staffel-3/s03-1-10/s03e02-dj-resoul/

      DJ Spinbad 80s Mixtape: https://www.mixcloud.com/djspinbad/dj-spinbad-rocks-the-casbah-80s-megamix-vol-1-1996/

      Jazzanova: https://de.wikipedia.org/wiki/Jazzanova

      All → Allende Klub, Berlin: https://www.facebook.com/Allclub030/ [FB]

      Sample Snitching: https://backspin25.podigee.io/87-neue-episode

      Labi Sifre "I Got The": https://www.youtube.com/watch?v=xKISdd2mKzU

      Eminem "My Name Is": https://www.youtube.com/watch?v=sNPnbI1arSE

      DJ Robert Smith @ An den Decks: https://www.youtube.com/watch?v=Gi4Z1GMZlPE

      Marc Hype @ An den Decks: https://open.spotify.com/episode/1GuU8RuqOmo2P2jSFPleqt

      cassiopeia, Berlin: https://www.cassiopeia-berlin.de

      Ugly Duckling: http://www.uglyduckling.us

      Ugly Duckling "Just A Little Samba". https://www.youtube.com/watch?v=deQxgSnzugo

      DJ Shadow & Cut Chemist "Brainfreeze" Mixtape: https://www.youtube.com/watch?v=m4-iYnZtJcI

      Dusty Donuts: https://www.instagram.com/dustydonuts45s/

      Alex Barck (Jazzanova) @ An den Decks: https://andendecks.de/staffel-01/s01-11-20/s01e15-alex-barck/

      Minnie Ripperton "Le Fleur": https://www.youtube.com/watch?v=g1kDd6yBQZ4

      Who Sampled: https://www.whosampled.com

      New Kids On The Block "Happy Birthday": https://www.youtube.com/watch?v=88KQ27f6UXY

      Ray Beretto "Happy Birthday Everybody": https://www.youtube.com/watch?v=6CHe-DUamJ8

      Walkin’ Large: https://de.wikipedia.org/wiki/Walkin’_Large
      HHV: https://www.hhv.de/shop/de
      DJ BOW-tanic @An den Decks: https://www.youtube.com/watch?v=AqIEvToqTSw
      Marc Hype & DJ Robert Smith: https://www.youtube.com/watch?v=LPnWA_Psd8A

      #andendecks #djpodcast #stinoe #truebeatzcrew #dustydonuts #thedirkness #djthomashaak #podcast #djlife #berlin #friedrichshain #addcast #podcaststudioberlin #podcaststudio



      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    • 01:49:25

      Unser Gast DJ Mig ist der härteste Social Media-Verweigerer, den wir bisher kennenlernen durften. Deshalb gibt es auch keine Social Media-Links. Sein DJ-Handwerk hat er in einer DJ-AG gelernt. Und es war damit hart am Scheitern - wenn nicht, tja, wenn nicht… 

      Mig hat sich aber vom derben CD-Player nicht beeindrucken lassen und steht seither (1995) seinen DJ. Und Rock-Aficionados begeistert er bis heute und somit seit lausigen 26 Jahren. Tss, Anfänger! :-)


      Unsere liebsten Grüße gehen raus an Mig und wir hoffen, Ihr habt mit dieser Folge…


      Gute Unterhaltung!

      ***
      Werdet Patreon:
      https://www.patreon.com/andendecks

      Andere Unterstützerbeiträge: https://www.paypal.com/paypalme/DJThomasHaak
      ***

      DJ Migs 5 Platten für die Insel:

      OST "Singles" (Epic Soundtrax, 1992)

      OST "Almost Famous" (Dreamworks Records, 2000)

      Depeche Mode "101 Live" (Mute, 1989)

      The Cure "Curaetion-25: From There To Here From Here To There" (Eagle Rock Entertainment, 2019)

      The Clash "London Calling" (CBS, 1979)


      DJ MIgs peinlichste Platte:

      Die Prinzen "Das Leben Ist Grausam" (Hansa, 1991)


      DJ Pasi @ An den Decks: https://www.youtube.com/watch?v=N_8-uq_Lxak

      Studentenclub "Börse", Berlin: https://www.tagesspiegel.de/themen/gesundheit/die-clubs-in-den-studentenwohnheimen-locken-mit-ddr-charme-preise-wie-zu-erichs-zeiten/108578.html

      DJ BOW-tanic @ An den Decks: https://open.spotify.com/embed-podcast/episode/6WyR1fJEmlMCi6tpSMKl3H

      Foo Fighters: https://de.wikipedia.org/wiki/Foo_Fighters

      Pearl Jam: https://de.wikipedia.org/wiki/Pearl_Jam

      Knaack, Berlin: https://de.wikipedia.org/wiki/Knaack-Klub

      Die Schöne Party: https://www.schoeneparty.de

      The Sisters of Mercy "This Corrosion": https://www.youtube.com/watch?v=q-RVJyNpfDk

      NDW: https://de.wikipedia.org/wiki/Neue_Deutsche_Welle

      Chris de Burgh: https://de.wikipedia.org/wiki/Chris_de_Burgh

      Udo Jürgens: https://de.wikipedia.org/wiki/Udo_Jürgens

      Rammstein: https://de.wikipedia.org/wiki/Rammstein

      Linientreu, Berlin: https://de.wikipedia.org/wiki/Linientreu_(Diskothek)

      Sophienclub, Berlin: https://de.wikipedia.org/wiki/Sophienclub

      Trash, Berlin: https://www.metal.de/news/berlin-trash-is-back-das-alte-kaufhaus-ex-trash-startet-die-veranstaltungsreihe-quot-trash-is-back-quot-15743/

      POS: https://de.wikipedia.org/wiki/Polytechnische_Oberschule

      Staatsbürgerkunde: https://de.wikipedia.org/wiki/Staatsbürgerkunde

      Telekolegg: https://de.wikipedia.org/wiki/Telekolleg

      Warner: https://de.wikipedia.org/wiki/Warner_Music_Group

      FHTW: https://de.wikipedia.org/wiki/Hochschule_für_Technik_und_Wirtschaft_Berlin

      VW-Skandal: https://de.wikipedia.org/wiki/Abgasskandal

      Klimaprognose von 1978: https://www.youtube.com/watch?v=gROxruxyTiM

      Mother Love Bone: https://de.wikipedia.org/wiki/Mother_Love_Bone

      The Cure @ Hyde Park, London: https://en.wikipedia.org/wiki/The_Cure#2017–present:_40th_anniversary

      Guns N’Roses, Berlin 2018: https://www.spiegel.de/kultur/musik/guns-n-roses-im-berliner-olympiastadion-konzertbericht-a-1211037.html

      CD: https://de.wikipedia.org/wiki/Compact_Disc

      Star FM: https://berlin.starfm.de

      Greta van Fleet: https://de.wikipedia.org/wiki/Greta_Van_Fleet

      Visions: https://www.visions.de/magazin

      DJ Vossi @ An den Decks: https://podcasts.apple.com/de/podcast/an-den-decks/id1519239507

      WOM, Kuhdamm, Berlin: http://popschmecker.de/ehemalige-plattenlaeden-wom-world-of-music/

      Mig (Flugzeug): https://de.wikipedia.org/wiki/Mikojan-Gurewitsch#:~:text=Das%20Kürzel%20MiG%20bedeutet%20„Mikojan,wurden%20zehntausende%20MiG-Militärflugzeuge%20produziert.

      Knorkator: https://de.wikipedia.org/wiki/Knorkator

      DJ Dr. M @ An den Decks: https://andendecks.de/staffel-01/s01-1-10/s01e08-dj-dr-m/

      Kulturbrauerei, Berlin: https://www.kulturbrauerei.de

      DJ Vermona Inferno: http://vermona-inferno.de
      Lido, Berlin: https://www.lido-berlin.de

      Musik & Frieden: https://musikundfrieden.de

      Frannz Club, Berlin: https://frannz.eu

      Black Box Music: https://www.black-box-music.de

      Fisch sucht Fahrrad (Wolfram von Dobschütz): https://www.youtube.com/watch?v=I0kHjTjZuG0

      #djpodcast #djmig #andendecks #thedirkness #djthomashaak #podcast #djlife #berlin #friedrichshain #addcast #podcaststudioberlin #podcaststudio



      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
      Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
      Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
      Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    AN DEN DECKS - der DJ-Podcast aus Berlin
    Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinmusikpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinmusikpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

    Teile diese Serie mit deinen Freunden.

    Jetzt Abonnieren